T E Kinsey
© Clifton Photographic Company

T E Kinsey

T E Kinsey wuchs in London auf und studierte Geschichte an der Universität Bristol. Er schieb einige Jahre lang als Journalist für Zeitschriften und Magazine, bevor er der glamourösen Welt des Internets verfiel und einige weitere Jahre lang für eine sehr bekannte Unterhaltungswebsite arbeitete. Danach half er dabei, drei Kinder großzuziehen, lernte Tauchen, Schlagzeug und Mandoline spielen (enttäuschenderweise nie zur selben Zeit), und beschloss dann, dass es an der Zeit ist, zum Schreiben zurückzukehren. »Lady Hardcastle und der Tote im Wald« ist der erste Kriminalroman in der Reihe um die exzentrische verwitwete Lady Emily und ihre tatkräftige Zofe Florence Armstrong.

Titelübersicht