VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Tariq Ramadan

Tariq Ramadan, Jahrgang 1962, ist ein Schweizer Philosoph und Islamwissenschaftler ägyptischer Herkunft. Derzeit lehrt er am St. Antony's College in Oxford.

Er ist der zurzeit wichtigste Vertreter des Euro-Islam, plädiert für eine Transformation des Islam: Er bekennt sich zur Scharia als Grundlage aller Gesetze und gleichzeitig zu den Prinzipien von Rechtsstaat, Menschenrechten und Gewaltenteilung und formuliert die Grundzüge einer islamischen Ethik, die sich den Problemen der modernen Gesellschaft stellt.

Buchübersicht