VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Tina Georgescu

Tina Georgescu

© Tina Georgescu

Tina Georgescu geboren am 1. Juni 1969 in Temeschburg, Rumänien, als dritte und letzte Tochter deutschstämmiger Eltern.

Kindheit, deutscher Kindergarten und Grundschule, deutsches Gymnasium in Temeschburg. Nach dem Auswandern nach Deutschland im März 1986 in Begleitung der gesamten Ursprungsfamilie folgten zwei weitere Schuljahre an dem Frankfurter „J.W. Goethe“ - Gymnasium mit anschließendem Abitur im Juni 1988.

Bereits im Alter von 14 Jahren lernte sie ihren zukünftigen Mann Razvan Georgescu kennen und lieben. Aus der Teenagerliebe wuchs der Entschluss zu heiraten. Nachdem der rumänische Staatschef Ceausescu die Eheschließung genehmigte, erhielt Razvan Georgescu 1989 die Ausreisegenehmigung nach Deutschland.

Nach zwei Semestern Statistik-Studium in München wandte sich Tina Georgescu dem Pädagogik-Studium zu. Während des Grundstudiums wurden die Kinder Denise und Sebastian geboren. Es folgten Elternzeit, Beschäftigungen im pädagogischen Bereich (Suchtprävention und Schulbetreuung), in einem Steuerbüro und der Abschluss als Diplompädagogin (2001).

Ab 2004 Beschäftigung als Sozialarbeiterin in verschiedenen Tätigkeitsbereichen: Jugend- und Suchtberatung, Suchtprävention, sozialpädagogische Familienhilfe, Sozialer Dienst und Pflegekinderdienst des Jugendamtes.

Tina Georgescu lebt derzeit mit ihrem Mann Razvan, den Kindern und der Mischlingshündin in Hofheim am Taunus. Sie schreibt Kurzgeschichten und Kindererzählungen. „Die zärtliche Berührung - Biopsie einer Liebe“ ist ihre erste Veröffentlichung.

Buchübersicht

Tina Georgescu, Razvan Georgescu

Die zärtliche Berührung

eBook (epub)