Trudi Canavan
© Random House/Isabelle Grubert

Trudi Canavan

Trudi Canavan wurde am 23. Oktober 1969 in Melbourne, Australien, geboren und wuchs in Ferntree Gully auf. Schon immer stand für sie ihre Kreativität im Vordergrund, egal ob Grafikdesign, Musik – oder natürlich das Schreiben. Da verwundert es nicht, dass sie die Kunst als Beruf wählte und Designerin wurde. Bevor sie sich 1995 selbstständig machte, war sie für mehrere namhafte Verlage tätig. Doch ihre Selbstständigkeit gab ihr auch die Möglichkeit, mehr zu schreiben – mit Erfolg! 1999 gewann sie den Aurealis Award für die beste Fantasy-Kurzgeschichte. In Deutschland wurde sie bekannt mit ihrer Trilogie um »die Gilde der Schwarzen Magier«, die vollständig bei Blanvalet erschienen ist. Diese drei Bände um die Magierin Sonea wurden vom Nielsen BookScan als erfolgreichstes Fantasy-Debüt einer Serie in den letzten zehn Jahren bewertet. Im November 2007 erschien der erste Band ihrer zweiten Triloge bei Blanvalet. In »Das Zeitalter der Fünf« ist es an der jungen Priesterin Auraya, ihren Glauben, ihre Heimat und den Frieden zu bewahren. Doch auch Sonea-Fans werden von der Autorin nicht enttäuscht. Mit ihrer neuen Trilogie, erfüllt Trudi Canavan den größten Wunsch ihrer zahllosen Fans, die darauf brennen zu erfahren, wie die Geschichte von Sonea weitergeht.

"Trudi Canavan hat das Zeug zu einer großen Schriftstellerin und ich bin sicher, man wird noch viel von ihr hören."

Neues aus Anderwelt

Zuletzt erschienen

ÜBERSICHT ZU DEN BÜCHERN VON TRUDI CANAVAN

Links