Wladimir Klitschko
© Armin Morbach

Wladimir Klitschko

Vitali Klitschko, 1971 geboren, und sein fünf Jahr jüngerer Bruder Wladimir sind Söhne des untergegangenen Sowjetreiches. Beide begannen mit 14 Jahren ihre Sportlerkarriere. Während Vitali als Kickboxer sechsmal Weltmeister wurde, feierte Wladimir mit dem Olympiasieg 1996 seinen größten Erfolg als Amateurboxer. Im selben Jahr zogen beide nach Hamburg und stiegen als Schwergewichtsboxer ins Profigeschäft ein. Die beiden promovierten Sportwissenschaftler gewannen fast jeden ihrer Kämpfe und die Herzen von Millionen von Fans.

Titelübersicht