Luchterhand-Autoren auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Frankfurter Buchmesse 2019: Alle Termine im Überblick

Sie finden den Luchterhand-Stand bei der Verlagsgruppe Random House in Halle 3.0 F 20. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand und bei den Veranstaltungen!

Sherko Fatah

“Schwarzer September”

Sherko Fatah
© Peter v.Felbert
Spannender Doku-Roman um die PLO und die Bewegung Schwarzer September in den 70er Jahren

Mittwoch, 16. Oktober
16.00 Uhr Messegelände, Halle 3.1 D13, ZEIT-Stand. Moderation: Jens Jessen
20.00 Uhr Stadthaus am Markt, Markt 1. OPEN BOOKS. Moderation: Jan Wiele

Donnerstag, 17. Oktober
11.00 Uhr Messegelände, Halle 3.1 J37. Deutschlandfunk Kultur. Moderation: Susanne Führer

Mehr zum Buch

Peter Henning

„Die Tüchtigen“

Peter Henning
© Marie Rauch
Gesellschaftsroman über ein turbulentes Geburtstagswochenende und vier Paare, die ihre Lebenslügen offenbaren

Sonntag, 20. Oktober
17.00 Uhr Messegelände, Forum Ebene 0. ARD-Bühne. Moderation: Ulrich Sonnenschein

Mehr zum Buch

Karl Ove Knausgård

„So viel Sehnsucht auf so kleiner Fläche“

Karl Ove Knausgård
© André Loyning
Eine sehr persönliche Annäherung an Edvard Munch und seine Bilder

Mittwoch, 16. Oktober
15.30 Uhr Messegelände, Forum Ebene 1. Ehrengast Pavillon Hauptbühne. Gespräch mit Jürgen Boos

17.00 Uhr Messegelände, Halle 4.1 D14. ARTE-Stand.
Filmvorführung „The Art of Museums: Munch Museum Oslo mit Karl Ove Knausgård“

Mehr zum Buch

Terézia Mora

„Auf dem Seil“

Terézia Mora
© Antje Berghäuser
Der dritte Teil der Trilogie um den Anti-Helden Darius Kopp der Büchner-Preisträgerin

Freitag, 18. Oktober
15.30 Uhr Messegelände, Halle 3.1 KL25. Das Blaue Sofa. Moderation: Dorothea Westphal
18.00 Uhr Katharinenkirche, Hauptwache. „Zwischen Zeilen – eine Stunde Schönheit“. Drei Schriftsteller/innen lesen Gedichte, Kurzgeschichten oder Romanausschnitte

Samstag, 19. Oktober
13.05 Uhr Messegelände, Halle 3.1 J37. Deutschlandfunk Kultur. Moderation: Dorothea Westphal
14.00 Uhr Messegelände, Halle 3.0 D56. SPIEGEL-Stand. Moderation: Elke Schmitter
18.30 Uhr Römerhallen, Römerberg 23. OPEN BOOKS. Moderation: Jörg Plath

Mehr zum Buch

Christiane Neudecker

„Der Gott der Stadt“

Christiane Neudecker
© Maurizio Gambarini
Roman um eine Schauspielschule in Berlin Mitte der 90er Jahre, um Georg Heyms Faust-Fragment und um zwei Tote

Mittwoch, 16. Oktober
21.15 Uhr Römerhallen, Römerberg 23. Literatur im Römer. Moderation: Insa Wilke

Freitag, 18. Oktober
17.00 Uhr Ratskeller im Römer, Paulsplatz 7. OPEN BOOKS. Moderation: Insa Wilke

Mehr zum Buch

Saša Stanišić

"HERKUNFT"

Saša Stanišić
© Katja Sämann
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2019

Mittwoch, 16. Oktober
11.00 Uhr Messegelände, Halle 3.1 KL25 Blaues Sofa
14.00 Uhr Messegelände, Forum Ebene 0, ARD-Bühne

Donnerstag, 17. Oktober
11.00 Uhr Messegelände, Halle 3.0 D56. SPIEGEL-Stand. Moderation: Claudia Voigt

Samstag, 19. Oktober
14.00 Uhr, Messegelände, Frankfurt Pavilion auf der Agora. Preisträger und Verlegerin im Gespräch
15.00 Uhr Messegelände, Signierbox auf der Agora. Signierstunde

Mehr zum Buch

Linn Ullmann

„Die Unruhigen“

Linn Ullmann
© Agnete Brun
Wie es ist, als Tochter berühmter Eltern aufzuwachsen

Samstag, 19. Oktober
14.00 Uhr Messegelände, Forum Ebene 1. Ehrengast Pavillon Hauptbühne. Linn Ullmann und Niels Fredrik Dahl im Gespräch mit Thomas Böhm

Mehr zum Buch