VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
Nicky Sitaram Sabnis, Nickys Veda

Ayurveda-Küche mit »Nickys Veda« bei Irisiana

Ayurveda: Das Wissen vom Leben

Ayurveda ist mehr als ein industriell hergestellter Wellness-Drink oder einzeln abgepackte Teebeutel. Ayurveda ist das Wissen vom Leben.

Es ist ein ganzheitliches Gesundheitssystem, zu dem neben verschiedenen Massage- und Reinigungstechniken, neben Yoga und Pflanzenheilkunde auch die Ernährung und der Genuss liebevoll zubereiteter Speisen zählen.

Alles rund um die Lebensphilosophie und vor allem die Zubereitung ayurvedischer Speisen erfahren Sie in Nickys Veda.

Hier stellen wir drei Grundrezepte für Saucen vor, mit denen man schnell leckere ayurvedische Gerichte zaubern kann:



Tikka Sauce
4 Tomaten, gewürfelt
1 EL Reismehl
1 TL frischen Ingwer
je 1 TL Amchur, Tandoori Masala (Fertigmischung) und brauner Zucker
½ TL Chilipulver
¼ TL Salz
500 ml lauwarmes Wasser und 100 ml Schlagsahne, gemischt

Ghati Sauce
100 g Kokosflocken
je 1 TL Tridosha Masala und Xacuti Masala
je 1 TL Kurkuma, Amchur und brauner Zucker
500 ml Kokosmilch, gemischt mit 200 ml lauwarmem Wasser
¼ TL Salz

Malabari Sauce
100 g Kokosflocken
12 frische Basilikumblätter
7 Curryblätter
1 frische grüne Chilischote
je 1 TL Amchur, Bockshornkleeblätter, Kapern und brauner Zucker
600 ml Sojamilch, ¼ TL Salz


So geht´s:

1. Alle Zutaten in einem hohen Gefäß mit einem Pürierstab glatt pürieren. In einen Topf geben und mit 1 EL Öl oder Ghee 3 Minuten aufkochen und abkühlen lassen.
2. Die zubereiteten Saucen halten 4 bis 5 Tage im Kühlschrank. Oder einfach portionsweise in Gefrierbehälter füllen und im Tiefkühlfach lagern. Tiefgekühlte Saucen müssen einen Tag vor dem Kochen aufgetaut werden.


© 2014, Irisiana

Nickys Veda Blick ins Buch

Nicky Sitaram Sabnis

Nickys Veda

€ 24,99 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 33,90* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo