VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

, ,

365 Tage Kunst entdecken sehen rätseln spielen malen

Ab 6 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-7913-7161-0

Erschienen: 29.09.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Kunst ist an jedem Tag ein Geschenk

• Ein Jahr voller Bilder, Rätsel, Spiele und Vergnügen

• Neuausgabe des bereits über 21 000-mal verkauften Erfolgstitels

• Eines dieser Bücher, das Erwachsene eigentlich für sich selbst kaufen …

365 Tage hat das Jahr und die Kunst noch viel mehr Seiten: Für jeden Tag ist eine Seite gestaltet, auf der Kinder ein Bild, quer durch alle Epochen und Stile der Kunstgeschichte, kennenlernen und dazu kleine Aufgaben lösen. Mal gibt es einen Ausmalbogen, mal eine Geschichte zu erfinden, mal ist das eigene Bild gefragt. Scharfe Augen finden Bildausschnitte und clevere Kids ganz sicher Antworten auf die vertracktesten Fragen. So vielseitig wie die Kunst, spricht dieses Mitmachbuch die unterschiedlichsten Fähigkeiten von Kindern an und gibt Kunst einen festen Platz im Alltag.

Anne-Kathrin Funck (Autorin)

Anne Funck lebt in München und arbeitet als freie Autorin und Lektorin für verschiedene Verlage.


Doris Kutschbach (Autorin)

Doris Kutschbach ist Kunsthistorikerin, Lektorin und Autorin verschiedener Kunstbücher für Kinder und Erwachsene. Bei Prestel erschienen von ihr unter anderem "Mein großes Buch der Kunst", "Mein großes Buch der Farben", "Echt gefälscht!" und "Monet. Seine Gärten - seine Kunst - sein Leben".


Christiane Weidemann (Autorin)

Christiane Weidemann lebt in Berlin. Sie ist Kunsthistorikerin, freie Autorin und Lektorin und hat bei Prestel bereits mehrere Kunsttitel veröffentlicht.

Gebundenes Buch, Pappband, 376 Seiten, 20,5 x 20,5 cm, 365 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-7913-7161-0

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Prestel

Erschienen: 29.09.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren