,

A bissel was geht immer

Münchner Geschichten - Monaco Franze - Kir Royal
in der Originalfassung im Geschenkschuber

HardcoverDEMNÄCHST
ca. 36,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 37,10 [A] | ca. CHF 47,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein Muss für jeden Münchner - und alle, die es gerne wären!

Wer kennt sie nicht, den Vorstadtplayboy Tscharlie, den schönen Monaco Franze und den legendären Klatschreporter Baby Schimmerlos? Durch »Münchner Geschichten«, »Monaco Franze« und »Kir Royal« sind sie unsterblich geworden. Helmut Dietl und Patrick Süskind haben mit diesen Kult-Serien dem München-Gefühl der 70er und 80er-Jahre für alle Ewigkeit ein Denkmal gesetzt. Nun gibt es endlich die Original-Drehbücher und Dialoge als große Geschenkausgabe, mit fast 100 Film-Stills und einem Vorwort von Patrick Süskind. Denn so ist es ja immer noch: A BISSEL WAS GEHT IMMER. Und sowieso ist alles: MEHR SEELISCH, VERSTEHN’S?


Hardcover, Pappband, ca. 720 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
Drei Bände in Buchhülse, mit zahlreichen Abbildungen
ISBN: 978-3-328-60105-0
Erscheint am 21. Oktober 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Helmut Dietl

Helmut Dietl, 1944–2015, war einer der bekanntesten Film- und Fernsehregisseure Deutschlands. Seine Fernsehserien waren Kult, seine beiden Filme »Schtonk« und »Rossini« Publikumsrenner, die mehrfach ausgezeichnet wurden. Dietl, in Bad Wiessee geboren, lebte die meiste Zeit seines Lebens in München.

Patrick Süskind, 1949 geboren, schrieb den Weltbestseller »Das Parfüm« und zusammen mit Helmut Dietl die Drehbücher zu »Monaco Franze«, »Kir Royal«, »Schtonk« und »Rossini«. Er lebt in München.

Zur AUTORENSEITE