VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Der kleine Eskimo - Die Reihe (3)

Mit Illustrationen von Henrike Wilson

Ab 6 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 18,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-570-17460-9

Erschienen:  30.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Der kleine Eskimo – zum Dahinschmelzen schön!

Weit, weit im Norden, wo Schnee und Eis auch im Sommer nicht schmelzen, da wohnt der kleine Eskimo. Zusammen mit seiner besten Freundin Iklik freut er sich schon riesig auf die große Schul-Schnitzeljagd. Doch was ist das? Die Hinweise und Rätsel, die zu lösen sind, ergeben gar keinen Sinn! Hat das etwa Aklaks Lehrerin vermasselt oder steckt da jemand anderes dahinter? Eine Geschichte von Aklak, dem kleinen Eskimo, und dem lustigsten Schulausflug der Welt.

»Ein eisig schönes und dabei herzerwärmendes Lesevergnügen.«

Buchjournal kids/teens (07.11.2017)

DIE BÜCHER IM ÜBERBLICK

Der kleine Eskimo - Die Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Anu Stohner (Autorin)

Anu Stohner wurde 1952 in Helsinki geboren und lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Altlußheim am Rhein. Für ihre Übersetzungen aus dem Englischen, Schwedischen und Finnischen wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Finnischen Staatspreis. Zu ihren bekanntesten Geschichten zählen die vom Kleinen Weihnachtsmann, vom Schaf Charlotte und von der Kleinen Schusselhexe, die alle in Zusammenarbeit mit Henrike Wilson entstanden sind.


Henrike Wilson (Illustratorin)

Henrike Wilson studierte in Washington D. C. und Köln Malerei und Grafikdesign. Heute lebt sie in Berlin und hat sich als Kinderbuchillustratorin international einen Namen gemacht. Ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2007 wurde sie für ihre Illustrationskunst mit dem New-York-Times-Award ausgezeichnet.

»Ein eisig schönes und dabei herzerwärmendes Lesevergnügen.«

Buchjournal kids/teens (07.11.2017)

»Eine zauberhaft illustrierte Geschichte aus dem arktischen Leben, in der Menschen und Tiere befreundet sind und sich gegenseitig helfen.«

Lesewelt-Ortenau (13.02.2018)

ORIGINALAUSGABE

Mit Illustrationen von Henrike Wilson

Gebundenes Buch, Pappband, 144 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
Mit fbg. Illustrationen

ISBN: 978-3-570-17460-9

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Kinderbücher

Erschienen:  30.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Spannend, lustig und einfach bezaubernd!

Von: Die Linkshänderin Datum: 14.03.2018

die-linkshaenderin.blogspot.de

Auch der dritte Teil ist wieder spannend, lustig und einfach bezaubernd. Buch und CD wandern hier regelmäßig von einem Kinderzimmer ins andere. Gern wird auch die CD gehört und gleichzeitig im Buch mitgelesen oder die Bilder angeschaut. Das Hörbuch ist atmosphärisch wunderbar arrangiert und super vorgelesen. Im Buch ist die Geschichte aber ausführlicher erzählt und die Bilder sind so zauberhaft. Es lohnt sich also, beides zu kaufen!

Eine schöne Geschichte mit liebenswerten Figuren

Von: Familienbuecherei Datum: 08.03.2018

familienbuecherei.blogspot.de

Ganz oben im Norden, wo der Schnee nie schmilzt, wohnen Aklak und seine Freunde. Die kleine Schule, die er besucht hat gerade mal 2 Erst-, 2 Zweit- und 3 Drittklässler und natürlich auch nur eine Lehrerin. In jedem Sommer macht die Schule einen Wanderausflug, genauer gesagt eine Schneewanderung. Aklaks Hund Tuktuk darf als Schlittenhund für das Gepäck mitkommen. Aber bei der vorbereiteten Schnitzeljagd scheint so einiges durcheinander gekommen zu sein. Wer steckt wohl dahinter? Und wie kann ein Wal dabei helfen?

Anu Stohner hat hier eine kleine herzliche Eskimowelt entstehen lassen. Neben den menschlichen Freunden gibt es auch Tierfreunde wie den Husky Tuktuk, das Schneehuhn Ilse, den Schneehasen Ole, Robbe Ramona und Wal Norbert. Diese tierischen Freunde versuchen den Schulkindern im Hintergrund bei der Schnitzeljagd zu helfen, sonst würden diese den Schatz wohl nie finden.

Das Buch hat 144 Seiten, die sich auf 29 kurze Kapitel mit recht großer Schrift und vielen Illustrationen verteilen. So ist das Buch nicht nur zum Vorlesen, sondern auch für fortgeschrittene Leseanfänger geeignet. Die schönen Aquarelle von Henrike Wilson runden das (Vor-)Leseerlebnisse ab.

Wer jetzt noch im Hinterkopf hat, dass Eskimo ein böses Wort wäre, das man nicht nutzen solle, der wird bereits vor der Geschichte belehrt, dass diese Ansicht überholt sei.

Fazit: Eine süße Geschichte aus einer Region, in der immer Schnee liegt mit liebenswerten Kindern und tierischen Freunden!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin