Alles richtig gemacht

Roman

(1)
HardcoverNEU
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Freunde kommen, Freunde gehen, Freunde bleiben

Ein funkelnd-wunderbarer Roman über die frühen und späteren Jahre des wiedervereinten Deutschland und eine helle Feier der Freundschaft.

Thomas und Daniel kommen aus Rostock und sind noch jung, als es mit der DDR zu Ende geht, aber alt genug, um sich von der aufregenden neuen Zeit mitreißen zu lassen. Die ungleichen Freunde ziehen nach Berlin, das Leben scheint eine einzige Party. Doch irgendwann verschwindet Daniel. Als er Jahre später wieder auftaucht, wird Thomas' inzwischen bürgerliche Rechtsanwaltsexistenz gerade gewaltig durchgeschüttelt: Seine Frau ist weg und hat die beiden Töchter mitgenommen. Hat Daniel etwas damit zu tun, und wer hat hier überhaupt etwas richtig gemacht?

»Temporeich erzählt, aber nie atemlos. Schillernd, aber nicht abgedreht. Kunstvoll und dabei in handwerklicher Vollendung. Das ist eine richtig rasanter Roman: berührend, spannend, in Teilen wirklich unglaublich – aber dabei in jedem Satz glaubhaft.«

Radio Bremen, Katrin Krämer (18. August 2019)

Hardcover mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-328-60667-3
Erschienen am  19. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Gemütlicher Roman über wahre Freundschaft

Von: Lelo2

22.08.2019

Das erste, was bei dem Roman "Alles richtig gemacht" von Gregor Sander auffällt, ist das Cover. Dieses hebt sich doch von den üblicherweise eher bunten, figürlichen Covern von Romanen ab. Erzählt wird die Geschichte einer Freundschaft zwischen Thomas und Daniel über Jahrzehnte hinweg - mal mit großer Nähe, mal mit großer Distanz. Da Thomas die Geschichte als Ich-Erzähler schildert, erhält der Leser überwiegend Einblicke in seine Sichtweise der Dinge. Daniel wird von Thomas charakterisiert und bekommt nicht den Raum, seine Sicht der gemeinsamen Freundschaft darzustellen. Was diesen Roman für mich besonders macht, ist zum einen die Schreibweise. In den detaillierten Beschreibungen der handelnden Personen - sogar der Nebenfiguren - und der Handlungsorte, kann man sich verlieren und sich selbst ganz in das Erzählte hineinversetzen. Der Leser wird durch die flüssige, leicht zu lesende Schreibweise gut mitgenommen. Zum anderen werden in kurzen Passagen interessante zeitgeschichtliche Hintergründe aufgegriffen, die mir so nicht bekannt waren. Dadurch kann der Leser sein Wissen über die Geschichte Deutschlands während und nach der DDR vertiefen. Was mir persönlich ein bisschen gefehlt hat, war die Spannung. "Alles richtig gemacht" liest sich leicht, jedoch bin ich irgendwann nicht mehr mit großer Begeisterung dabei gewesen, weil es doch Züge von einem Tagebuch hat. Viele Begebenheiten sind bis ins letzte Detail ausgeschmückt, so dass ich mich gefragt habe, wann endlich mal wieder etwas passiert, was die Handlung voran treibt. Dadurch bin ich nach und nach aus der Geschichte immer mehr ausgestiegen. Zudem konnte ich mich weder mit Thomas noch mit Daniel identifizieren. Insgesamt ein Roman der mit einer detaillierten Schreibweise, verschiedenen Zeitebenen und interessanten zeitgeschichtlichen Hintergründen Punkten kann. Der jedoch für meinen Geschmack etwas zu gemächlich dahin floss. "Alles richtig gemacht" beim Kauf dieses Romans haben Leser, die Freude an Büchern haben, die Personen und Orte umfangreich beschreiben, eine Geschichte der Freundschaft über Jahrzehnte hinweg miterleben wollen und sich nicht an gemütlichem Dahinplätschern der Geschichte stören.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Gregor Sander, geboren 1968 in Schwerin, lebt als freier Autor in Berlin. Für seine Romane und Erzählungen wurde er mehrfach ausgezeichnet. Sein Romandebüt »Abwesend« war für den Deutschen Buchpreis nominiert, die Verfilmung seines Romans »Was gewesen wäre« kommt im Herbst 2019 in die Kinos.

Zur AUTORENSEITE

Events

02. Sep. 2019

Lesung

20:00 Uhr | Rostock | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

04. Sep. 2019

Lesung

19:30 Uhr | Oldenburg | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

09. Sep. 2019

Buchpräsentation

20:00 Uhr | Berlin | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

13. Sep. 2019

Lesung

19:30 Uhr | Leipzig | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

18. Sep. 2019

Lesung

19:30 Uhr | Berlin | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

18. Okt. 2019

Lesung mit Gregor Sander im Rahmen von OPEN BOOKS

20:00 Uhr | Frankfurt am Main | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

24. Okt. 2019

Lesung i.R. des Göttinger Literatur Herbstes

19:00 Uhr | 37339 | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

31. Okt. 2019

Lesung

Berlin | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

14. Nov. 2019

Lesung im Rahmen der Reihe »Der Norden liest« vom »Kulturjournal« im NDR Fernsehen

19:00 Uhr | Schwerin | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

27. Nov. 2019

Lesung

20:00 Uhr | Köln | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

28. Nov. 2019

Lesung

Gyhum | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

08. Jan. 2020

Lesung

Berlin | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

12. März 2020

Lesung

Güstrow | Lesungen
Gregor Sander
Alles richtig gemacht

Videos

Pressestimmen

»Dieser staubtrockene, aber seewindumtoste Ton ist eigenwillig schön.«

»Mit präzisen, nostalgiefreien Strichen weiß der Autor Szenen und Stimmungen zu schaffen, die seinen Lesern sofort plastisch und lebensecht vor Augen treten und unterhält damit im besten Sinne.«