(Hrsg.)

Andreas Schiller

global backup II

Hardcover (engl.)
29,95 [D] inkl. MwSt.
30,80 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Andreas Schillers Malerei gehört in den Kontext der Neuen Leipziger Schule. Seit 20 Jahren ergründet er in immer neuen Gemäldezyklen die ästhetischen Bedeutungsstrukturen von dem, was man als die Weltsprache der Gegenwart bezeichnen könnte – nämlich jene globale Bilderkultur, aus der sich eine Art von universellem Gedächtnis entwickelt hat. global backup II ist der riskante Versuch, im traditionellen Medium des Tafelbildes das ganze Arsenal an Symbolen und Bedeutungsträgern der aktuellen Bilder-Weltgesellschaft auf archetypische Muster zu reduzieren. Im Format eines monumentalen Panoramabildes wird erstmals die evolutionäre Matrix der visuellen Globalkultur des 21. Jahrhunderts sichtbar.


Hardcover (engl.), Pappband, 96 Seiten, 22,0 x 28,0 cm, 65 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-5579-5
Erschienen am  27. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Joachim Penzel

Dr. Joachim Penzel ist Dozent für Kunstgeschichte/Kunstwissenschaften an der Hochschule für Kunst und Design, Burg Giebichenstein, Halle.

Zur HERAUSGEBERSEITE