Auf der Alm – Vom Glück des einfachen Lebens

Sommer in den Bergen

Auf der Alm – Vom Glück des einfachen Lebens
HardcoverDEMNÄCHST
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Sattgrüne Wiesen, das Bimmeln der Kuhglocken, der Duft von frischem Heu – Almen wecken unsere Sehnsucht. Doch wie ist es, wenn man selbst Misthaufen umsticht, Milchkannen schleppt und Käse herstellt? Julia Barbarino weiß es ganz genau: anstrengend – und erfüllend zugleich. Seit 2008 packt das Almfieber sie jeden Sommer aufs Neue. Dann schnappt sie sich ihre Kinder und wird zur Sennerin mit allem, was dazugehört …

Eine Geschichte von der Freude am einfachen Leben mit und in der Natur – inklusive einer Fülle stimmungsvoller Fotos und vielen Lieblingsrezepten von der Alm.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 272 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
32 S. Bildteil
ISBN: 978-3-453-28137-0
Erscheint am 13. April 2021

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Julia Barbarino, geboren 1979 in München, liebt die Berge, die Natur und das einfache Leben. Schon als Kind spielte sie lieber mit Bruder und Cousin »arme Kinder« im Wald als zu Hause mit Puppen.
2008, zwei Jahre nach Abschluss ihres Sportmanagement-Studiums in München, Köln und Innsbruck, erfüllte sich die damals zweifache Mutter den lang gehegten Traum, sich als Sennerin zu verdingen. Seither ist sie – mit nur zwei Unterbrechungen in den Jahren 2013 und 2014 – jeden Sommer auf einer Alm zu finden. Immer mit dabei sind ihre mittlerweile vier Kinder, die, wie die Mutter, vom Almfieber gepackt sind.
2017 trat Julia Barbarino in die renommierte Dirndlmanufaktur ihrer Mutter ein und lebt seither mit ihren Kindern in Burghausen.

Zur Autor*innenseite