Bahnwärter Thiel und andere Erzählungen

Bahnwärter Thiel und andere Erzählungen
Hardcover
3,95 [D] inkl. MwSt.
3,95 [A] | CHF 5,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Brav versieht er seit zehn Jahren an der Bahnstrecke Berlin–Frankfurt (Oder) seinen Dienst. Dann stirbt seine geliebte Frau Minna und Thiel ist mit seinem Sohn Tobias allein. Er heiratet wieder und bekommt ein zweites Kind, doch seine neue Frau Lene vernachlässigt und misshandelt Tobias. Thiel weiß es, aber tut nichts dagegen. Stattdessen flüchtet er sich in Visionen und spricht mit seiner verstorbenen Minna, bis alle Ohnmacht, Wut und Trauer aus ihm herausbricht und die Katastrophe sich anbahnt … Hauptmanns 'Bahnwärter Thiel' ist ein bedeutendes Werk des Naturalismus. Außerdem enthalten sind die Novellen 'Fasching' und 'Der Apostel'.


Hardcover, Pappband, 96 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7306-0472-4
Erschienen am  07. Februar 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Gerhart Hauptmann

Gerhart Hauptmann, 1862-1946, gilt als bedeutendster Vertreter des literarischen Naturalismus und 'letzter Klassiker'. Mit seinen sozialkritischen Dramen wurde er zum Repräsentanten der Opposition gegen das Wilhelminische Deutschland. 1912 erhielt er den Nobelpreis für Literatur.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors