,

Bali

Essen mit den Göttern

Bali
HardcoverDEMNÄCHST
38,00 [D] inkl. MwSt.
39,10 [A] | CHF 49,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Genussvolle und nachhaltige Reisereportage

Bali, wo die Götter auf dem Vulkan wohnen, die Regenwälder und Reisfelder vor Fruchtbarkeit strotzen, wo das Erbe der Vergangenheit breitverwurzelt bis in die Gegenwart reicht und die Menschen mit derart viel Hingabe leben – an diesem Ort sind Spiritualität und Essen untrennbar miteinander verknüpft. Die beiden Autorinnen haben sich auf den Weg gemacht, dieses Netz von Glauben, Aberglauben, Symbolik, Ritualen, Handwerk und gutem Essen zu entdecken. Sie möchten dazu beitragen den Bali-Spirit zu verbreiten: Ein genussvolles Leben im Einklang mit der eigenen Spiritualität, der Natur und den Mitmenschen – eng verbunden mit gutem Essen.

Gesammelt haben die Fotografin Vivi D'Angelo und die Foodexpertin Antje de Vries begeisterte, neugierige und genussvolle Blicke auf die enge Verknüpfung von Spiritualität und Essen auf Bali, im Alltag und an den Feiertagen. Ergänzt durch Rezepte, die den authentischen Geschmack, aber auch persönlichen Spielraum eröffnen und erzählt in einem sehr persönlichen Reisebericht, der weit hinter die Kulissen der Urlaubsinsel reicht.


Hardcover, Pappband, 304 Seiten, 21,5 x 28,0 cm
ca. 200 Farbfotografien
ISBN: 978-3-517-09923-1
Erscheint am 26. Juli 2021

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Vivi D'Angelo

Vivi D’Angelo ist in Italien geboren und verbrachte ihre Kindheit zwischen Italien und Deutschland, um schließlich in die Schweiz zu ziehen. An der Universitá della Svizzera Italiana, machte sie ihren Bachelor in Journalismus und neue Medien sowie einen Master in Technology-enhanced Communication for Cultural Heritage. Ihre Leidenschaft für Fotografie entdeckte sie erst etwas später auf dem Foodfoto Festival in Tarragona – es war Liebe auf den ersten Blick. Seitdem vergeht kein Tag, an dem sie nicht an ihrem fotografischen Können schleift.

Heute lebt Vivi in München, wo sie für lokale Lebensmittelproduzenten arbeitet, für Kochbuchverlage wie Dorling Kindersley und Gräfe und Unzer, sowie für Foodmagazine wie z. B. Der Feinschmecker, Effilee, Food & Farm. Ihre leidenschaftliche Arbeit teilt sich gleichermaßen zwischen Food/Stilleben und Rezeptfotografie/Reisereportage auf. Sie ist immer dort, wo es gutes Essen und spannende Geschichten dazu zu entdecken gibt.

Zur AUTORENSEITE

Antje de Vries

Antje de Vries entfloh als Kind der Norddeutschen Küste zum Schüleraustausch nach Texas und fand beim Biss in eine unfassbar saftige Honey Dew Melone die Liebe Ihres Lebens: Die Begeisterung für gute Lebensmittel als Geschenk der Natur, die Faszination der Verarbeitung, ihre Leidenschaft fürs Kochen, die Neugier an fremden Kulturen und die große Freude daran, Menschen mit Essen zu erreichen und zu verbinden.

Seit diesem Moment dreht sich ihr Leben fast ausschließlich ums Essen: die Ausbildung zum Koch im Sterne-Restaurant in Bremen, das Studium der Ernährungsökonomie und die parallele Arbeit als Pâtissière beim Frankfurter Avantgarde Caterer. Im Marketing bei Deutschlands größter Fischmanufaktur konnte die Enkelin eines Krabbenfischers ihre Liebe zu den Schätzen der Meere professionell ausleben und genießen. Seit vier Jahren reist sie als Beraterin für gastronomische Konzepte, Produkt-Scout und Köchin durch die Welt und macht woran sie Spaß hat: Immer wieder Neues entdecken und ausprobieren, mit spannenden Leuten und faszinierenden Produkten arbeiten und gemeinsam eine Mission verfolgen: Connecting people through food!

Zur AUTORENSEITE