,

Befreiung von Scham und Schuld

Alte Überlebensstrategien auflösen und mehr Lebenskraft gewinnen. Das Neuroaffektive Beziehungsmodell – NARM®

Befreiung von Scham und Schuld
HardcoverDEMNÄCHST
ca. 28,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 28,80 [A] | ca. CHF 38,90 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Das Grundlagenwerk zum Thema Scham und Schuld

Scham und Schuld sind sehr tief sitzende Gefühle, die uns oft nicht einmal bewusst sind, die unser Lebensgefühl jedoch nachhaltig beeinflussen können. Der renommierte Psychotherapeut und Begründer des NARM-Ansatzes Laurence Heller und die Therapeutin Angelika Doerne erläutern in diesem Buch die Erscheinungsformen und Folgen dieser negativen Emotionen. Sie erklären die Ursachen und zeigen Wege zur Befreiung auf. Dabei spielt unser gesamtes Erleben eine wichtige Rolle: Durch tiefes Verstehen, Annehmen unserer Gefühle und Bedürfnisse und mehr Mitgefühl mit uns selbst können fest verwurzelte Scham und Schuld gelockert werden. Dann gewinnen wir Lebenskraft, Freude, Liebesfähigkeit, Klarheit und Zufriedenheit!


Hardcover, Pappband, ca. 320 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-466-34715-5
Erscheint am 12. Oktober 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Laurence Heller ist psychologischer Psychotherapeut mit über 40 Jahren Praxiserfahrung, Mitbegründer des Gestalttherapie Institutes Denver und erster autorisierter Lehrer für Somatic Experiencing® in Deutschland. Der Begründer des NeuroAffective Relational Model™ (NARM) hat Tausende Fachkräfte ausgebildet und wird als Experte weltweit konsultiert.

Angelika Doerne, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dipl.-Pädagogin, seit 15 Jahren psychotherapeutisch tätig (5 Jahre Heiligenfeld Kliniken), ist Assistentin bei NARM-Trainings, Gestalttherapeutin, Somatic Experiencing®-Practitioner und Familienaufstellerin in eigener Praxis, Yoga- und Meditationslehrerin und gibt Seminare und Fortbildungen.

© Marion Mutschler
Angelika Doerne
© privat
Laurence Heller

Weitere Bücher der Autoren