,

Bibi & Tina - Endlich wieder Ferien

Das Buch zur neuen Serie

(5)
Hardcover
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Buch zur neuen Realfilm-Serie! Episode 1-5

Bibi & Tina werden Serienstars! Die Realfilm-Serie vereint liebgewonnene Figuren und neue Charaktere in völlig neuen Abenteuern: Die junge Hexe Bibi und ihre beste Freundin Tina mit ihren beiden Pferden Amadeus und Sabrina erleben auf dem Martinshof einen Sommer voller Abenteuer.

Das Filmbuch erzählt die ersten 5 Episoden der Serie und ist mit vierfarbigen Filmfotos angereichert.

»Sehr lebendig und mitreißend.«

buchjournal kids/teens (11. März 2020)

ORIGINALAUSGABE
Hardcover, Pappband, 176 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-17739-6
Erschienen am  30. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Bibi & Tina-Reihe zur neuen Serie

Leserstimmen

Endlich wieder Ferien

Von: Blog "Dirk liest und testet"

04.07.2020

Unsere Tochter (8) ist ein großer Bibi&Tina-Fan. Daher war sie begeistert als bei Amazon die Serie gestartet wurde. Diese gefällt ihr sehr gut. Als sie nun auch noch das Buch zur Serie bekommen hat, war die Freude groß. Das Buch umfasst die ersten 5 Folgen der 10-teiligen Serie. Das Buch erzählt die Geschichten aus den fünf Episoden sehr gut nach. Die Dialoge sind zum Teil jedoch etwas verändert. Unserer Tochter ist jedoch nur ein größerer Fehler aufgefallen. Im Film sind noch 1.000 Liter im Notwassertank und im Buch sind es 500 Liter. Insgesamt ist sie aber mit der Umsetzung sehr zufrieden und es macht ihr Spaß darin zu lesen. Im Mittelteil des Buches gibt es noch mehrere Farbfotos aus den einzelnen Folgen. Zu den restlichen fünf Folgen der Staffel gibt es ein weiteres Buch.

Lesen Sie weiter

Neue Abenteuer vom Martinshof

Von: Leos Universum

14.05.2020

Inhalt: Bibi verbringt ihre Sommerferien bei ihrer allerbesten Freundin Tina auf dem Martinshof. Doch kaum ist sie da, fangen auch schon die Probleme an, denn der Brunnen des Hofs hat kein Wasser mehr. Bibi und Tina müssen Graf Falko von Falkenstein überreden, Tinas Mutter einen neuen Brunnen zu bezahlen. Als dann auch noch der geheimnisvolle Spanier Chico de la Mancha und Kim Win Win auftauchen und Tina sich von Alex ein wenig vernachlässigt fühlt, ist das Chaos perfekt. Ein Sommer voller Abenteuer beginnt… Meinung: Seit ich denken kann, bin ich ein ganz großer Fan der Kinderbuchfigur „Bibi Blocksberg“, sodass ich natürlich auch die „Bibi & Tina“-Kinofilme in den letzten Jahren sehr gerne angeschaut habe. Als ich hörte, dass es eine neue Serie gibt, war ich natürlich gleich Feuer und Flamme. Allerdings muss ich zugeben, dass mir die ersten Folgen nicht besonders gut gefallen haben, da ich mich erst an die neuen Schauspieler gewöhnen musste. Wenn man aber erst einmal angefangen hat, dann mag man gar nicht mehr aufhören, sodass ich tatsächlich traurig war, als plötzlich die 10. Folge zu Ende ging und mich mit einem heftigen Cliffhanger zurückließ. Leider konnte ich noch immer nicht in Erfahrung bringen, wann die zweite Staffel geplant ist und ob es überhaupt eine geben wird. Deshalb bin ich froh, dass ich nun zumindest dieses Buch lesen konnte, denn es beinhaltet die Folgen 1 bis 5 der ersten Staffel. Wie immer erwartet uns ein abenteuerlicher Sommer mit neuen Charakteren. Chico de la Mancha fand ich persönlich ganz toll, der war mir gleich sympathisch. Klasse finde ich übrigens die zahlreichen Filmfotos in der Mitte des Buches. Der Schreibstil ist flüssig und locker und die Schrift ist angenehm groß. Auch die kurz gehaltenen Kapitel sind ideal für Leseanfänger. Voller Begeisterung werde ich nun den zweiten Band mit den Folgen 6 bis 10 lesen. Fazit: „Bibi & Tina: Endlich wieder Ferien“ von Bettina Börgerding und Wenka von Mikulicz ist das erste Buch zur neuen Serie und ein spannendes Abenteuer für pferdebegeisterte Leseratten ab 8 Jahren. Ich war vollkommen begeistert und vergebe liebend gerne 5 von 5 Sternchen für die neuen Abenteuer vom Martinshof.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Bettina Börgerding schreibt sehr erfolgreich Drehbücher und zusammen mit Wenka von Mikulicz die Bücher zu den »Bibi & Tina«-Filmen. Ursprünglich Mitbegründerin einer kleinen Produktionsfirma, gehört sie heute zu den gefragtesten deutschen Drehbuchautorinnen für Kinderfilm, u.a. »Bibi & Tina – Voll verhext«, (Gilde Filmpreis für den Besten Kinderfilm 2015). Sie ist auch die Autorin der Drehbücher zu »Mein Lotta-Leben«, »Benjamin Blümchen« sowie der »Bibi & Tina«-Serie.

Zur Autor*innenseite

Wenka von Mikulicz ist Filmdramaturgin und gemeinsam mit Bettina Börgerding Autorin der Filmbücher rund um die »Bibi & Tina«-Filme. Sie hat etliche Stoffe für die Boje Buck Produktion und dcm pictures entwickelt, darunter die vier sehr erfolgreichen Kinofilme zu »Bibi & Tina« sowie die »Bibi & Tina«-Serie.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Ich war vollkommen begeistert und vergebe liebend gerne 5 von 5 Sternchen.«

»Alles in allem ein sehr schönes Buch.«

Weitere Bücher der Autoren