VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

(Hrsg.)

Bittet, so wird euch gegeben Gebete für das Leben

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-579-06190-0

Erschienen: 28.07.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Stärkende Texte für alle Zeiten und Gelegenheiten

Beten heißt, sich einzuweben. Einzuweben in das Ganze der Gotteswirklichkeit, aber auch in die Solidarität des Lebens. Dieser Band bietet die Grundtexte des Glaubens ebenso wie traditionelle und neue Gebete für die Tagzeiten und viele Situationen des Lebens. Stärkende Worte für alle Zeiten und Gelegenheiten, für das individuelle Gebet und auch, um in Gruppen und bei liturgischen Feiern die passenden Worte zu finden. Schön gestaltet und kostbar ausgestattet auch als Geschenk geeignet.

  • Für das individuelle Gebet und für liturgische Feiern

  • Schön gestaltet und kostbar ausgestattet

Wolfgang Brinkel (Herausgeber)

Wolfgang Brinkel, geb. 1946 in Stuttgart, Dipl.-Sozialarbeiter und Publizist, war u.a. Geschäftsführer beim SPD-Landesverband Baden-Württemberg (1977 bis 1982); Geschäftsführer der Aktion Sühnezeichen/Friedensdienste (1982 bis 1987); Pressesprecher des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen (1988 bis 1990); Leitender Angestellter der Stadt Leipzig (1990 bis 2001) sowie Kaufmännischer Leiter und Direktor des Sächsischen Epilepsiezentrums Radeberg (2001 bis 2008); er lebt im Ruhestand in Leipzig.

Gebundenes Buch, Pappband, 224 Seiten, 10,3 x 15,5 cm
Mit 2 Lesebändchen

ISBN: 978-3-579-06190-0

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 28.07.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht