Blechkuchen. Die leckersten Landfrauenrezepte

Klassiker und neue Kreationen. Von Apfel- bis Zuckerkuchen

(7)
Hardcover
5,00 [D] inkl. MwSt.
5,00 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Alle lieben Blechkuchen

Gute saftige Blechkuchen sind ein Dauerbrenner, die wohl jeder mag. In diesem Buch finden Sie die Rezepte der beliebtesten Familienkuchen von acht Landfrauen, die die Kuchen auch in ihren Gasthofcafés anbieten. Dazu sind Blechkuchen wunderbar unkompliziert und schnell gemacht - das richtige Buch für alle Backeinsteiger und Kuchenliebhaber.


Originaltitel: Blechkuchen - Leckeres aus der Landküche
Mit Fotos von Tabea Kock
Hardcover, Pappband, 80 Seiten, 16,5 x 24,0 cm
,
durchgehend farbig bebildert
ISBN: 978-3-8094-3820-5
Erschienen am  11. Juni 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sehr schönes Backbuch

Von: Mone1505

25.04.2019

Ich liebe die Landfrauenküche und das nicht nur, weil ich damit groß geworden bin, als kind vom Hof, sondern auch, weil sie simple in der Zubereitung sind und gut schmecken. Kuchen geht hier immer und Blechkuchen sowieso-da kann man quasi nix bei falsch machen. Das Backbuch mit dem Titel „Blechkuchen – Die leckersten Landfrauen-Rezepte“ ist aus dem Bassermann Verlag stellt einige ansprechende Blechkuchenrezepte bereit. Die Aufmachung und Einteilung der Buches ist gut gewählt und gefällt mir sehr gut. Pro Rezept findet man eine Doppelseite für den jeweiligen Kuchen, welche das Rezept sowie ein passendes Bild wiedergibt. Alles sehr übersichtlich dargestellt! Am Buchende findet man nochmal alle Rezepte aufgelistet mit der entsprechenden Seitenangabe. Alles in allem ist es ein günstiges Rezeptbuch, welches vielfältige, moderne Blechkuchen wiedergibt, wo für jedem was dabei ist

Lesen Sie weiter

Abwechslungsreiche Blechkuchenrezepte

Von: vielleser18

15.02.2019

Das Backbuch ist aus dem Bassermann Verlag und u.a. werden hier folgende Kuchen vorgestellt: Streuselkuchen in verschienden Varianten, Butter- und Zuckerkuchen, aber auch ausgefallenere wie den Cappuccinokuchen oder die Himmelstorte vom Blech. Hinzu kommen Schoko-Nuss-Kuchen, Spiegeleierkuchen, Kokos-Buttermilch-Kuchen, Apfel-Hefekuchen, Kirsch-Schmand-Kuchen, Donauwellen, um nur einige zu nennen. Sehr gefallen hat mir die ansprechende Aufmachung, da es pro Rezpet immer eine Doppelseite gibt, auf der jeweils ein farbenprächtiges und sehr ansprechendes Bild vom Kuchen und das Rezept dargestellt wird. Die Beschreibungen der Zubereitungen sind sehr verständlich und auch übersichtlich dargestellt. Jeweils am Rand steht die Zutatenliste, sowie die Backtemperaturen und Backdauer. Am Ende des Buches gibt es Register, in dem die 28 Rezepte aufgeführt sind. Ein Backbuch, dass mir sehr gefallen hat, weil es alles Rezpete sind, die ansprechen, nicht zu viel, nicht zu wenig. Die Kuchen, die ich bisher nachgebacken habe, sind sehr lecker und waren einfach in der Zubereitung. Die Zutatenlisten sind überschaubar, nichts ausgefallenes, alles einfache Backzutaten. Der Preis ist mit 5,00 € auch noch unschlagbar günstig.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Lisa Ayecke

Die Diplom-Designerin Lisa Ayecke arbeitet als freie Grafikerin und Kochbuchautorin. Gerne befragt sie Personen nach ihren Lieblingsrezepten.

Zur AUTORENSEITE

Tabea Kock

Tabea Kock arbeitet als Fotografin am liebsten mit natürlichem Licht. Ihr ist es wichtig, das Wesentliche der Motive zu erfassen und es in emotionalen Bildern sichtbar zu machen.