VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Bunte Gugl-Welt-Set Süße Backideen für die Kleinen und Großen. Mit Blisterform für 40 Dekore

Kundenrezensionen (8)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-517-09463-2

Erschienen: 14.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Bunte Gugl für Groß und Klein!

Wer beim Backen außer besten Zutaten lustiges Dekor, fröhliche Farben und viel Fantasie benutzt, der darf sich auf laut-juchzende Glückseligkeit einstellen. Dieses Backset von der Gugl-Erfinderin Chalwa Heigl sorgt für das ganz große Glück, denn es ist speziell für kindliche Gemüter zusammengestellt: mit Gespenster- und Monster-Gugl, Prinzessinnen-Gugl oder Schoko-Popcorn-Gugl-Spießen.

Zwei Dutzend Rezepte mit ausführlichen Anleitungen zum Backen und Verzieren.

Und eine Gießform, mit der Sie lustige Dekors aus Schokolade oder Marzipan zaubern können.

Chalwa Heigl (Autorin)

Chalwa Heigl entdeckte, dass zwischen Praline und Kuchen Platz für einen neuen, riesigen Genuss ist – und hat den kleinen Gugl erfunden. So hat Chalwa zum ersten Mal etwas verkleinert, denn nachdem sie DERGUGL verkauft hat, macht sie andere Marken groß.

Gebundenes Buch, Pappband, 64 Seiten, 20,3 x 20,3 cm
Blisterform für 40 Dekore
ca. 20 Farbfotos

ISBN: 978-3-517-09463-2

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen: 14.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Buch-Set "Bunte Gugl-Welt" von Chalwa Heigl

Von: luisa Datum: 28.11.2016

suessundcremig.de

Das Buch beginnt mit einem Vorwort von Chalwa Heigl, in dem sie näher auf das Buch eingeht, aber leider auch verkündet, dass dies ihr letztes Buch über die Gugl-Welt gewesen sein wird. Da sie viele neue Pläne, Rezepte und Ideen hat, hat sie sich von ihrer Manufaktur "DerGugl" getrennt. Diese wird aber unter neuer "Führung" weiterbestehen. Einerseits finde ich sehr schade, denn ihre Bücher fand ich bisher alle grandios. Aber ich bin auch sehr gespannt auf ihre neuen Projekte.

Auf das Vorwort folgt das nächste Kapitel "Kinderspiel", in dem sie auf die Neuheit zu diesem Set eingeht. Bis auf das "Feine FestGugl-Set" waren die anderen Sets jeweils mit einer Silikonbackform für Mini-Gugls ausgestattet. Dieses Mal gibt es stattdessen eine Blisterform, die mit geschmolzener Schokolade, Marzipan oder Fondant befüllt werden kann. So lassen sich sogenannte Gugl-Tattoos kreieren, mit denen die Mini-Gugls verziert werden können. Dass finde ich eine sehr schöne und abwechslungsreiche Idee. Mini Gugl-Formen kann man auch separat kaufen.

Das Buch beinhaltet 27 Rezeptideen. Den Anfang macht ein Rezept, welches nicht zu einer der anderen Rezeptkategorie zugeordnet ist: der Regenbogen-Gugl-Geburtstagskuchen. Danach folgen die restlichen Rezepte, welche in vier Rezeptkategorien verteilt sind. Jedes Rezeptkapitel wird mit einem kleinen Text dazu eingeleitet.

Ein kleiner Einblick in die Rezeptauswahl: Im Kapitel "Gugl-Deko-Fun" finden sich unter anderem Rezepte für Gugl Ahoi-Brause oder Buttermilch-Orangen-Gugl. Steht vielleicht ein Kindergeburtstag an, wäre eventuell das Kapitel "Motto-Gugl" etwas für euch. Prinzessinnen-Gugl oder Fußballer-Gugl lassen bestimmt jedes Kinderherz höher schlagen. Im Kapitel "Cookie-Gugl" werden auch Keksliebhaber fündig: Gespenster-Cookie-Gugl oder Tingel-Tangel-Cookie-Gugl sind hier nur ein paar der tollen Rezepte. Soll es doch mal etwas anderes sein, ist das Kapitel "Gugl hoch zwei" zu empfehlen. Hier finde sich unter anderem Rezepte für Schoko-Popcorn-Spieße oder Marshmallow-Gugl.

Das Buch bietet eine tolle Rezeptvielfalt, bei der bestimmt jeder fündig wird. Die Rezepte sind einfach und verständlich geschrieben. Neben der Zutatenliste werden auch die Zubereitungszeit und der Schwierigkeitsgrad angegeben. Die Zutatenliste liest sich sehr angenehm. Vieles hat man meistens schon im Haus. Benötigt es doch mal die eine oder andere "speziellere" Zutat, findet man diese bestimmt im Supermarkt. Die Rezepte werden von wunderschönen Bildern begleitet, die Lust auf mehr machen. Das Buch ist sehr schön und liebevoll gestaltet.

Am Ende des Buches gibt es auch noch Platz, um sein eigenen Rezeptideen zu notieren. In dem darauffolgenden Rezeptregister sind alle Rezepte nochmals alphabetisch aufgelistet. Zum Schluss folgt noch das Impressum.

Was sage ich zu diesem Buch-Set? Ich finde es wundervoll. Es steht seinen Vorgängern in nichts nach. Es wird mal wieder eine tolle Rezeptvielfalt geboten. Das Buch ist toll gestaltet. Und die Idee mit den Gugl-Tattoos finde ich richtig klasse. So kann man ganz einfach die kleinen Gugls aufpeppen. Dass Buch soll vor allem Kinder ansprechen. Und ich denke, das wird auf jedenfall getan. Auf gemeinsamen Familien-Backspaß kann man sich schonmal freuen. Aber meiner Meinung nach spricht das Buch bestimmt nicht nur Kinder an, sondern auch Erwachsene, ob mit oder ohne Kinder. Ich bin jedenfalls den bunten Rezeptideen in diesem Buch verfallen und werde das ein oder andere bestimmt noch ausprobieren. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich top! Das Buch-Set kann ich euch wirklich sehr empfehlen.

Kleine Kuchenpralinen gut in Szene gesetzt

Von: Anne H. Datum: 25.11.2016

janina086.blogspot.com

Hallo Ihr lieben kennt ihr denn schon Gugl??? Das sind kleine Pralinengroße Kuchen die man super dekorieren kann und die echt lecker sind.

Ich habe Euch bereits schon mal welche in einem anderen Blogbericht vorgestellt. Bin aber immer auf der Suche nach neuen Ideen so das ich mich umgesehen habe und dabei dieses Buch entdecken konnte.

Das Buch ist im Südwest Verlag erschienen und beinhaltet über zwei Dutzend Rezepte die man leicht nach backen kann.

Das tolle dabei ist das mit dem Buch auch noch eine Form für Schokoladen Dekorationen dabei ist.



Womit man die tollen kleinen Kuchen wunderbar dekorieren kann.
Hier für braucht man nur Schokolade im Wasserbad schmelzen und gießt dann die Formen damit aus. Nach einiger Zeit wird die Schokolade hart und dann kann man diese vorsichtig aus der Form herausdrücken.

Ich finde die Formen eigenen sich auch super für selber gemachte Weihnachtskalender für die Kinder
Man verpackt die Schokolade dann in Frischhaltefolie und tut sie in kleine Säckchen z.b. mit irgend einer Kleinigkeit so hat man für die Kinder nicht nur Schokolade sondern auch individuelle Überraschungen.

Das Buch von Chalwa Heigl ist schön bebildert und die Rezepte sind kinderleicht zum nachbacken. selbst meine Tochter hat schon selbständig kleine Gugl gebacken.

Ich finde die Kuchenpralinen auch toll zum verschenken zu Weihnachten denn meine Familie freut sich immer über selber gemachtes.




So sehen die Gugl Kuchenpralinen undekoriert aus. Wie gesagt in dem Buch gibt es eine Menge zu entdecken wie man diese dekorieren kann .

Für dieses Buch vergebe ich 5 von 5 möglichen Sternen.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher der Autorin