VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

(Hrsg.)

Carolee Schneemann Kinetische Malerei

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 49,95 [D] inkl. MwSt.
€ 51,40 [A] | CHF 65,00*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-7913-5507-8

Erschienen: 25.11.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Unerbittlich und selbstbewusst arbeitet Carolee Schneemann mit ihrem eigenen Körper. Dieser Band gibt eine Gesamtschau über das Werk einer der führenden Vertreterinnen der feministischen Kunst seit den siebziger Jahren und lässt dabei keinen Aspekt ihres Oeuvres unberücksichtig: Malerei, Assemblagen, Performances, Experimentalfilm und Videoinstallationen. Bekannte Arbeiten wie Eye Body, Meat Joy und Interior Scroll werden eingehend gewürdigt und Themen und Motive ihrer Arbeit, vor allem der von ihr geprägte Begriff der „Kinetischen Malerei“, analysiert. Aufsätze zu Schneemanns künstlerischen Strategien, ihren Experimentalfilmen und den bewussten Doppeldeutigkeiten in ihrem Werk schärfen den Blick für die Dimensionen ihrer Kunst. Hier lernt man das Werk einer Künstlerin kennen, die ihre kreative Arbeit als selbstbewussten Akt der Befreiung versteht, der die Zeit überdauern wird.

Die Publikation enthält eine Aufstellung aller Einzel- und Gruppenausstellungen und Auszeichnungen der Künstlerin - erstmals in einem Buch veröffentlicht, stellt dies eine unverzichtbare Informationsquelle für alle Interessierte dar.

Ausstellung im Museum der Moderne in Salzburg, 21.11.2015 - 28.02.2016 Zur Website des Museums

"In Bewegung" - Ausstellungsbesprechung auf nzz.ch

Sabine Breitwieser (Herausgeberin)

Sabine Breitwieser ist Direktorin des Museum der Moderne Salzburg.


Sabine Breitwieser ist Direktorin des Museum der Moderne in Salzburg. Branden W. Joseph, Professor für Moderne und Zeitgenössische Kunst an der Columbia Universität New York; Mignon Nixon, Professorin für Kunstgeschichte am Londoner Courtauld-Institut und Mitherausgeberin der Kunstzeitschrift October; Ara Osterweil, Schriftstellerin, Malerin und Filmwissenschaftlerin sowie Assistant Professor für Film- und Kulturwissenschaften an der McGill University in Montreal; Judith Rodenbeck: Professorin für Medien- und Kulturwissenschaften an der University of California in Riverside.


Carolee Schneemann (Beiträge)

Carolee Schneemann wurde 1939 in Fox Chase, Pennsylvania, geboren und lebt in New Paltz, New York, USA.

Mit Beiträgen von Sabine Breitwieser, Branden W. Joseph, Migon Nixon, Ara Osterweil, Judith Rodenbeck, Carolee Schneemann

Gebundenes Buch, Pappband, 320 Seiten, 24,0 x 28,0 cm, 450 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-7913-5507-8

€ 49,95 [D] | € 51,40 [A] | CHF 65,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Prestel

Erschienen: 25.11.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht