Cartographics

Die Kunst der Kartengestaltung

(1)
Hardcover
39,95 [D] inkl. MwSt.
41,10 [A] | CHF 52,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Vermessung der Welt in Karten und Designs

Karten vermessen unsere Welt. Sie visualisieren topografische Gegebenheiten, vermitteln kulturelle Informationen oder illustrieren politische sowie gesellschaftliche Themen. Dabei sind die Möglichkeiten ihrer Gestaltung schier unermesslich. Anders als die akribisch arbeitenden Kartografen der ersten Stunde fertigt die jüngste Generation dieser Zunft Ansichten von Städten und Ländern, die durch ihre Vielfalt und Kreativität verblüffen. Cartographics präsentiert eine originelle Sammlung aktueller Karten und Designs aus aller Welt – ob handgezeichnet oder computergeneriert, wissenschaftlich exakt oder künstlerisch verspielt, plan oder in 3D. In ihrer Summe zeichnen sie ein faszinierendes Bild unserer Welt und einen Abriss unserer Kulturgeschichte, der ebenso unterhaltsam wie inspirierend und visuell beeindruckend ist.


Originaltitel: The Art of Cartographics
Originalverlag: Goodman / Carlton
Hardcover, Pappband, 256 Seiten, 23,0 x 30,0 cm, 267 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8371-2
Erschienen am  25. September 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Inspirierende Sammlung

Von: Melissa R.

28.12.2017

Ich muss zugeben, dass mich vor allem der Wunsch nach neuer Inspiration dazu gebracht hat, dieses Buch zu lesen. Seit langer Zeit bin ich bereits großer Fan der kreativen Kartengestaltung und wollte nun einen Schritt weitergehen, als nur ein paar Fotos davon im Internet zu betrachten. Hier geht leider oftmals die Intention des Künstlers verloren, da viele Werke ohne ordentliche Kreditierung weiterverbreitet werden ("weil die Farben so schön sind" o.ä.). Ich habe mich demnach sehr auf meinen ersten Sammelband einer großen Vielfalt an außergewöhnlichen Karten gefreut. Das Zeitalter der klassischen Karten als primäres Orientierungs- und Navigationsmittel wurde durch moderne GPS-Nutzung größtenteils abgelöst. Trotzdem - oder vielleicht gerade deswegen - hat sich die Kartengestaltung als auch Kunstform neu erfunden. Nicht mehr Überschaubarkeit und praktische Anwendung stehen im Vordergrund - der Kreativität der Karten sind keine Grenzen gesetzt: verschiedenste Eigenschaften einer geographischen Region werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln heraus betrachtet und festgehalten. Dabei gelingt es den Künstlern immer wieder "outside the box" zu denken und so spannende Kunstwerke zu schaffen. Die Bedeutungen von Farbwahl oder Symbolen ist dabei nicht immer offensichtlich erkenntlich. Dafür gibt es aber kleine Erklärungs- bzw. Begleittexte, die je nach Karte länger oder kürzer ausfallen. Bei manchen hätte ich mir gewünscht noch etwas mehr über den Entwicklungsprozess der Karte zu erfahren, z.B. durch Schilderungen des Künstlers selbst. Insgesamt kann man hier aber viele schöne Stunden damit verbringen, in die Welt der modernen Kartengestaltung einzutauchen und sich von den kreativen Ideen inspirieren zu lassen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jasmine Desclaux-Salachas

Jasmine Desclaux-Salachas ist Kartografin und Dozentin für Kartografie. Für alle Landkartenfreunde hat sie die Plattform »Cafés-cartographiques« ins Leben gerufen.

Zur AUTORENSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich