Citygami Berlin

Build your Own Paper Skyline
Gestalte aus Papier die Bauwerke der Stadt

Hardcover (engl.)
24,95 [D] inkl. MwSt.
25,70 [A] | CHF 34,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Vom Brandenburger Tor bis zum Fernsehturm - alle Berliner Landmarks zum Selberbasteln

Unter der Anleitung der kreativen Köpfe des Londoner Design-Büros Clockwork Soldier kann man sich eine ganze Stadt selbst erschaffen: Wie wäre es zum Beispiel mit Berlin? Die vorgestanzten Formen ausschneiden, falten und zusammenstecken – fertig ist das Panorama mit allen Highlights der Berliner Architektur! Und wem der Weg vom Brandenburger Tor zum Fernsehturm in echt zu weit ist: kein Problem! Hier ist jeder sein eigener Architekt und Stadtplaner in einer Person. Die Anleitung ist leicht verständlich; nach kurzweiliger Bastelzeit kann man durch sein ganz eigenes Berlin spazieren und erfährt dabei noch eine Menge über Architektur und Stadtgeschichte – perfekt für einen Regennachmittag oder einen langen Winterabend.

»Die vorgestanzten Formen ausschneiden, falten und zusammenstecken - fertig ist das Panorama mit allen Highlights der Berliner Architektur.«

B.Z. (29. Juni 2019)

Hardcover (engl.), 24 Seiten, 27,0 x 25,0 cm
Mit 8 Ausklapptafeln und 40 Pappkarten zum Zusammenstecken
ISBN: 978-3-7913-8537-2
Erschienen am  18. Juni 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Clockwork Soldier

Das Londoner Design-Büro Clockwork Soldier ist spezialisiert auf kreative Papier-Projekte. Ihre originellen und unterhaltsamen Produkte sind international in zahlreichen Museumsshops und Souvenirläden zu finden.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Für kleine Stadtplaner Manchmal überkommt Eltern das Bedürfnis, dem Nachwuchs die eigene Stadt näherbringen zu müssen. [...]Learning by Doing - und by Spaßhabing«

Geo Saison (21. Juni 2019)

»Vom Fernsehturm bis zum KaDeWe. (...)das Panorama mit allen Highlights der Berliner Architektur!«

B.Z. (29. Juni 2019)