Cook The Mountain [deutsche Ausgabe]

The Nature Around You

Cook The Mountain [deutsche Ausgabe]
HardcoverDEMNÄCHST
98,00 [D] inkl. MwSt.
98,00 [A] | CHF 132,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Als zentralen Punkt seiner Kochkunst bezeichnet Norbert Niederkofler den Respekt vor dem Produkt und die Kenntnis der richtigen Garmethode, um geschmacklich das Beste herauszuholen. Er setzt sich mit seiner Küche für den Erhalt der Kulturlandschaft Südtirol ein, in der die Herkunft zur Zukunft werden soll. Sein Konzept »Cook the Mountain« setzt ausschließlich auf natürliche Produkte der Region. Das hochwertig ausgestattete Werk vermittelt die die einzigartige Arbeitsweise und Philosophie des Autors in noch nie dagewesener Weise.
Der Bildband zeigt in brillanten Fotos das vielfältige Gesicht Südtirols. Wie dieser Landstrich durch den Menschen im Lauf von Jahrtausenden zur Kulturlandschaft umgestaltet wurde, spiegelt sich in den Aufnahmen unberührter Landschaft ebenso, wie in Bildern landwirtschaftlich genutzter Flächen. Starke Portraits erzählen die Lebensgeschichten der Menschen. Bild und Text machen erlebbar, wie zukunftsweisend sinnvoll gelebte Tradition sein kann.
Alle Rezepte sind von Norbert Niederkofler selbst verfasst und in professioneller Weise so detailliert beschrieben, dass sie für ambitionierte (Hobby-)Köche nachkochbar sind. Der Logik seiner Philosophie entsprechend ist das Buch in vier Kapitel gegliedert, die jede Saison in ihrer ganzen Fülle erlebbar machen.


Hardcover, Lederoptik, ca. 560 Seiten, 28,0 x 33,0 cm
ca. 350 Farbfotografien und 60 Illustrationen
ISBN: 978-3-517-09920-0
Erscheint am 12. Oktober 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Norbert Niederkofler

Norbert Niederkofler wurde 1961 in Luttach im Ahrntal/Südtirol geboren und wuchs dort gemeinsam mit seinen 4 Schwestern auf. Nach dem Abitur besuchte er die Hotelfachschule, verbrachte insgesamt 15 Jahre im Ausland, wo er unter anderem in Deutschland, den USA, der Schweiz, Österreich und in Italien lernte. Anfang der 90er Jahre kehrte Norbert Niederkofler nach Südtirol zurück und übernahm 1994 den Restaurantbereich im Hotel Rosa Alpina, das 1996 das Restaurant St. Hubertus eröffnete. 2001 erhielt das Restaurant seinen ersten Michelin Stern, der zweite folgte 2006 und 2017 der dritte. Dieser ist weltweit der einzige für eine komplett regionale Küche.

»Die Begegnung mit dieser Küche ist keine Mahlzeit, sondern eine unvergessliche menschliche Erfahrung«. Mit diesen Worten wurde ihm 2017 der dritte Michelin-Stern verliehen.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors