VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

(Hrsg.)

Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg. Band 9/1 Die deutsche Kriegsgesellschaft 1939 bis 1945.
Politisierung, Vernichtung, Überleben

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 49,80 [D] inkl. MwSt.
€ 51,20 [A] | CHF 65,00*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Leinen mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-421-06236-9

Erschienen: 28.10.2004
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die traditionelle Militärgeschichtsschreibung war die Geschichte der Strategie, der Schlachten und der Helden, der tragischen wie der strahlenden. Seit einigen Jahren nimmt sie sich aber auch der „Heimatfront“, der Bevölkerung im Krieg an.
„Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg“ ist das konkurrenzlose Standardwerk, das nun in bewährter Weise das Thema „Gesellschaft im Krieg“ behandelt. Hier schreiben die führenden Experten für die Geschichte des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkriegs über alle Aspekte der deutschen Gesellschaft, einschließlich der besetzten Länder, in den Jahren 1939 bis 1945. Thematisiert werden unter anderem die Herrschaft der NSDAP, der Alltag im Bombenkrieg, der militärische Widerstand und die Mobilisierung der Menschen durch die Propaganda.

DAS DEUTSCHE REICH UND DER ZWEITE WELTKRIEG

"Eines der größten Unternehmen der modernen Geschichtswissenschaft" (Frankfurter Allgemeine Zeitung). Das bei der DVA erschienene Reihenwerk "Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg" gilt als das wissenschaftliche Flaggschiff des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes (MGFA) und zählt zu den grössten und ambitioniertesten Projekten der modernen deutschen Wissenschaftsgeschichte. In zehn Bänden haben über fünfzig Autoren zu einer umfassenden Geschichte des Zweiten Weltkrieges beigetragen. Wie prägend der Zweite Weltkrieg für die Entwicklung Deutschlands war, zeigen die Ergebnisse dieser umfassenden Forschungsarbeiten.

Das Deutsche Reich und der 2. Weltkrieg

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Jörg Echternkamp (Herausgeber)

Jörg Echternkamp, geboren 1963, ist Historiker und Projektleiter am Militärgeschichtlichen Forschungsamt in Potsdam und Lehrbeauftragter der Universitäten Potsdam, der Freien und der Humboldt-Universität Berlin.

Gebundenes Buch, Leinen mit Schutzumschlag, 1.008 Seiten, 17,0 x 24,0 cm, 4 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-421-06236-9

€ 49,80 [D] | € 51,20 [A] | CHF 65,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: DVA Sachbuch

Erschienen: 28.10.2004

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors