,

Das kleine Dangerous Book for Boys

Was man wissen muss

Ab 10 Jahren
Hardcover
9,95 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Viele neue Tipps & Tricks für einen abenteuerlichen Sommer

Wenn es je ein Buch gab, das Kinder dazu gebracht hat, den Fernseher auszuschalten, dann ist es zweifellos das „Dangerous Book for Boys“. Für unterwegs und zwischendurch haben dieselben Autoren nun alles, was junge Abenteurer wissen müssen, in einem kleinen handlichen Band zusammengefasst: In kurzen, unterhaltsamen Artikeln erfahren Neugierige auf über 300 Seiten alles Wissenswerte über das Sonnensystem, berühmte Freiheitskämpfer, das Zeitalter der Piraten und vieles mehr. Und gleich zum Ausprobieren stellen die beiden die tollsten Papierflieger der Welt, superknifflige Fußballtricks und die besten Code-Knacker-Geheimtipps aller Zeiten vor. Mit „Das kleine Dangerous Book for Boys“ hat man immer alles dabei, was man als Junge wissen muss.

Spannende Geschichten, Wissenswertes und Tipps und Tricks für ein Leben voller Abenteuer.

"Ein Bestseller zeigt Männern, wo es langgeht: mit Hirn und handwerklichem Geschick zurück in die Kindheit."

Focus

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Martin Kliche
Originaltitel: The Pocket Dangerous Book for Boys - Things to Know
Originalverlag: Harper Collins UK
Mit Fotos / Illustrationen von Klaus Henkelmann
Hardcover, Pappband, 320 Seiten, 12,0 x 17,0 cm
Mit fbg. Abbildungen
ISBN: 978-3-570-13732-1
Erschienen am  27. April 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Dangerous Books for Boys (gemeinsam mit Hal Iggulden)

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Conn Iggulden unterrichtete Englisch an der Universität von London und arbeitete sieben Jahre als Lehrer, bevor er schließlich mit dem Schreiben historischer Abenteuerromane begann. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen im englischen Hertfordshire. Die Romane seiner "Emperor"-Trilogie stürmten binnen Kurzem die britischen Bestsellerlisten. 2006 gefolgt von seinem ersten Sachbuch dem "Dangerous Book for Boys", das er zusammen mit seinem Bruder Hal schrieb und das das als "Buch des Jahres" bei den British Book Awards ausgezeichnet worden ist. Ein Buch wie das "Dangerous Book" hätten sie damals gerne zur Hand gehabt. Nun haben sie es selbst geschrieben und der goldenen Zeit der Kindheit und der Abenteuer ein Denkmal gesetzt.

www.conniggulden.com

Zur AUTORENSEITE

Hal Iggulden

Hal und Conn Iggulden sind Brüder – und natürlich Jungs durch und durch. In ihrer Kindheit waren sie neugierig auf alles, was Spaß, Spannung und Nervenkitzel versprach. Ein Buch wie das "Dangerous Book for Boys" hätten sie damals gerne zur Hand gehabt. Nun haben sie es selbst geschrieben und der goldenen Zeit der Kindheit und der Abenteuer ein Denkmal gesetzt.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

"Ein super Buch!"

hr-fernsehen

"Dieses Buch bringt Jungen auf lauter Ideen, was ihre Väter mal mit ihnen unternehmen könnten."

Die Zeit

"Es ist eine Abenteuerfibel, ein Lehrbuch, das sich bestens auf die einsame Insel mitnehmen lässt."

Basler Zeitung

"Mit dem 'Dangerous Book for Boys' liegt nun ein wunderschön aufgemachtes Handbuch für abenteuerlustige Väter und Söhne vor."

Frankfurter Rundschau

Weitere Bücher der Autoren