VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das schönste Mädchen der Welt Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 20,00 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 27,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-7645-0642-1

NEU
Erschienen:  16.04.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Die Liebe ist der Soundtrack seines Lebens ...

»Michel Birbæks musikalischer neuer Roman verbindet Coolness, Wärme und Humor zu einer unwiderstehlichen Mischung.« Melanie Raabe

Seitdem der Musiker Leo Palmer die Liebe seines Lebens verloren hat, geht er festen Bindungen aus dem Weg — bis er Mona trifft. Sie ist verheiratet und er ein Womanizer, aber das Schicksal führt sie für eine Nacht zusammen. Der Deal ist klar: keine Telefonnummern, kein Wiedersehen. Doch die Nacht wird zu schön. Als Leo und Mona sich nochmal treffen, erfährt er mitten im Date, dass sein großes musikalisches Idol Prince soeben gestorben ist. Geschockt sucht er Trost bei alten Freunden — und damit auch bei seiner Ex-Frau. Dort merkt er, dass er sich endlich den Geistern seiner Vergangenheit stellen muss, um eine Zukunft mit Mona zu haben ...

Wussten Sie, dass die Ex-Freundinnen von Michel Birbæk alles über ihn wissen? Interview mit Michel Birbæk

»Michel Birbaeks musikalischer neuer Roman verbindet Coolness, Wärme und Humor zu einer unwiderstehlichen Mischung. Das Gegengift für Herzschmerz, soziale Kälte und schlechte Tinder-Dates.«

Melanie Raabe, Autorin (01.03.2018)

Michel Birbæk (Autor)

Michel Birbæk, geboren in Kopenhagen, lebt seit vielen Jahren in Köln. Als Sänger war er 15 Jahre mit Rockbands unterwegs. Danach arbeitete er unter anderem als Kolumnist für mehrere Frauenmagazine und seit 20 Jahren als Drehbuchautor für einige der erfolgreichsten deutschen TV-Serien. Seine bisherigen fünf Romane haben sowohl die Kritiker, als auch eine große Fanbase erobert. Als 2016 sein Idol Prince starb, begann er einen Roman zu schreiben, um seine Gefühle zu kanalisieren. Daraus wurde „Das schönste Mädchen der Welt“, Birbæks persönliche Danksagung an die beiden schönsten Dinge auf der Welt - Liebe und Musik.

www.birbaek.de

»Michel Birbaeks musikalischer neuer Roman verbindet Coolness, Wärme und Humor zu einer unwiderstehlichen Mischung. Das Gegengift für Herzschmerz, soziale Kälte und schlechte Tinder-Dates.«

Melanie Raabe, Autorin (01.03.2018)

»»Ein großartiges Buch! Witz, Trauer, Romantik, alles drin in dieser Beziehungsstory!«

ARD Morgenmagazin (02.05.2018)

»Ein toller Liebes- und Pop-Roman …«

FÜR SIE (04.06.2018)

»Mit schnellem Beat, großen Gefühlen, Nostalgie und Zeitgeist: Groovt!«

emotion (04.04.2018)

»Humorvoll und cool: In Michel Birbæks neuem Roman ist Musik drin. Absolut lesenswert!«

Janina Heinemann / Hamburger Morgenpost (09.05.2018)

mehr anzeigen

20.09.2018 | 19:30 Uhr | Neustadt a.d. Donau/OT Mauern

Lesung
Eintritt: € 10,- inkl. Buffett
Ticketreservierung über Tel.: 09443/91160

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kirson GmbH
Rossauweg 14
93333 Neustadt a.d. Donau/OT Mauern

Weitere Informationen:
Buchhandlung Nagel
93326 Abensberg

Tel. 09443/91160, info@buchhandlung-nagel.de

07.10.2018 | 20:00 Uhr | Stuttgart

Lesung
Eintritt: VVK € 10,- / AK € 13,-

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kulturzentrum Merlin
Augustenstr. 72
70178 Stuttgart

Tel. 0711/618549

20.10.2018 | 20:00 Uhr | Zirndorf

Lesung mit musikalischer Begleitung
Eintritt: € 21,- (ZAC-Rabatt: € 16,80)
Ticketreservierung über: reservix.de/erlebe-wigner.de
Einlass ab 18:00 Uhr

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Eberhard Wigner KG erlebe Wigner!
Albrecht-Dürer-Straße 66
90513 Zirndorf

Tel. 0911/606708, buecher@erlebe-wigner.de

02.11.2018 | 20:30 Uhr | Ulm

Lesung im Rahmen der langen Lesenacht
Eintritt: € 12,-
Kartenreserveirung über Tel: 089/30757575

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Hugendubel
Hirschstraße 26-30
89073 Ulm

Tel. 0731/70477-0, kd-ulm@hugendubel.de

Weitere Informationen:
Heinrich Hugendubel GmbH & Co. KG Zentrale
80636 München

Tel. 089/55233-3, info@hugendubel.de

13.02.2019 | 20:00 Uhr | Schwabmünchen

Lesung mit musikalischer Begleitung
Eintritt: € 16,- (Schüler und Studenten € 12,-)
Kartenreservierungen über Tel.: 08232/71952
Einlass ab 19:30 Uhr

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Albert Schmid
Fuggerstraße 14
86830 Schwabmünchen

Tel. 08232/71952, info@buchhandlung-schmid.de

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 352 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-7645-0642-1

€ 20,00 [D] | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

NEU
Erschienen:  16.04.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Das schönste Mädchen auf der Welt

Von: Rina Datum: 06.06.2018

https://boooksaremylife.blogspot.de/?m=1

Das schönste Mädchen der Welt

Eigentlich wollte der Autor, Michel Birbaek kein neues Buch mehr schreiben, doch Prince tot hat ihn sehr mitgenommen, wodurch er doch noch ein neues Buch schrieb. Dieses Buch „Das schönste Mädchen der Welt“ möchte ich euch heute vorstellen.

Als allererstes möchte ich mich bei dem Blanvalet Verlag und dem Bloggerportal bedanken, die es mir ermöglicht haben, euch diese Rezension schreiben zu können, da sie mir das Buch zu Verfügung
gestellt haben. Vielen lieben Dank. :)

Autor: Michel Biraek
Verlag: Blanvalet
Seitenzahl: 352
Erschienen am 16.04.18

Klappentext:

Die Liebe ist der Soundtrack seines Lebens ...
»Michel Birbæks musikalischer neuer Roman verbindet Coolness, Wärme und Humor zu einer unwiderstehlichen Mischung.« Melanie Raabe

Seitdem der Musiker Leo Palmer die Liebe seines Lebens verloren hat, geht er festen Bindungen aus dem Weg — bis er Mona trifft. Sie ist verheiratet und er ein Womanizer, aber das Schicksal führt sie für eine Nacht zusammen. Der Deal ist klar: keine Telefonnummern, kein Wiedersehen. Doch die Nacht wird zu schön. Als Leo und Mona sich nochmal treffen, erfährt er mitten im Date, dass sein großes musikalisches Idol Prince soeben gestorben ist. Geschockt sucht er Trost bei alten Freunden — und damit auch bei seiner Ex-Frau. Dort merkt er, dass er sich endlich den Geistern seiner Vergangenheit stellen muss, um eine Zukunft mit Mona zu haben ... (Quelle: Amazon)

Handlung:

Leo, die Hauptperson ist glücklich, weil er seine große Liebe gefunden hat, doch dieses Glück soll nicht lange anhalten, weil er sie kurze Zeit später verliert. Er ist ein unglaublicher Prince Fan, weshalb er sich doppelt freut, dass er auf seinen Konzerten sein darf. Doch als Prince stirbt, geht für ihn die Welt unter, er verbringt dadurch sehr viel Zeit bei seiner Ex. Mit der Zeit merkt er, dass man nicht immer nur zurückschauen darf, sondern dass die Vergangenheit abgeschlossen ist und man nach vorne Blicken muss.

Meinung:
Cover:

Die Coverschrift sieht für mich handgeschrieben aus. In den türkisen Kreisen kann man eine Gitarre erahnen, aber ich bin mir da nicht ganz sicher.

Schreibstil:

Ich finde den Schreibstil sehr flüssig und mit sehr viel Emotionen geschrieben, sodass die Seiten nur so verschwunden sind.

Charaktere:

Leo ist eine sehr freundliche Person, die es in diesem Buch nicht immer leicht hat. Er muss sich von seiner großen Liebe verabschieden und Prince betet er regelrecht an. Früher hat er auch in einer Band gespielt, doch heute ist er nur noch die stimme für Hörbücher. Nach einem unglücklichen Date lernt er Mona kennen.

Mona spricht durch Zufall, weil sie ein bisschen Langeweile hat, Leo an, der ebenfalls auf ein Taxi wartet. Mona hat mir in dieser Story sehr gefallen, da sie etwas Schwung ist die Story gebracht hat. Die Freundschaft wächst jeden Tag weiter.

Meinung:

Ich finde die Handlung rund um Prince oft „to much“. An ein paar Stellen ging es manchmal nur ausschließlich um Prince, das finde ich nicht so schön aber ansonsten hat mir die Story rund um Verluste, Zusammenhalt und Freundschaft sehr gefallen. Ein paar Mal musste ich aufhören zu lesen, um über die Szene nachzudenken aber trotzdem konnte mich die Story nicht ganz überzeugen.

Fazit:

Wie schon oben erwähnt ist die Handlung eine sehr gefühlvolle Handlung und man kann sie sehr gut nachempfinden, doch richtig mitreißen konnte mich das Thema Prince nicht, da ich nicht den Bezug zu dem Buch habe, wie jemand der Prince genauso vergöttert wie Leo. Ich gebe dem Buch 3/5 Herzen.:)

Eure Rina

-Werbung-

Nette Geschichte für zwischendurch

Von: Jenny Datum: 24.05.2018

https://jensbuecherverruecktewelt.blogspot.de

Leo spielt in einer Band und hat die Liebe seines Lebens gefunden. Noch dazu darf er die Konzerte von seinem größten Idol Prince ansehen. Besser könnte sein Leben gar nicht sein.
Bis er seine große Liebe verliert. Lange Zeit interessiert ihn keine Frau mehr so richtig, bis er Mona trifft. Doch dann stirbt Prince und Leo flüchtet sich in die Arme seiner Ex. Und merkt, dass irgendwann die Zeit kommt, wo man nach vorne blicken muss.


Meine Meinung:

Der Schreibstil ist locker, ich bin förmlich durch die Geschichte geflogen.

Leo ist ein sympathischer Protagonist, der sich von seiner großen Liebe verabschieden musste und Prince als großes Idol hat. Er verehrt ihn so sehr, dass er aus einem Restaurant muss, als sein Album gespielt wird. In seiner Vergangenheit hat Leo ebenfalls in einer Band gespielt. Heute gibt er seine Stimme für Hörbücher. Nach einem missglückten Tinderdate lernt Leo Mona kennen.

Mona steckt gerade in einer Scheidung und wollte sich mit einer Freundin treffen. Durch Zufall hört sie das lahme Gespräch am Tisch nebenan mit und spricht Leo dann an, als sie beide auf ein Taxi warten. Mona ist lustig und ebenfalls sehr sympathisch. Leo reizt sie vom ersten Moment an und nach einem hin und her und mehreren Zufällen landen die Beiden doch miteinander im Bett. Von dem Moment an dreht sich für Leo alles nur noch um Mona. Auch Mona kann Leo nicht vergessen und so treffen sie sich wieder.

Als Prince dann stirbt trifft Leo’s alte Band wieder aufeinander, da sie alle Prince geliebt haben. Unter ihnen ist auch Leo’s Ex und er muss langsam anfangen, mit der Vergangenheit abzuschließen, wenn man die Zukunft und die Gegenwart genießen will. Auch wenn es manchmal schwer ist.

Die Gefühle und die Handlungen der Protagonisten war nachvollziehbar und nicht zu überzogen.
Dieses Buch beinhaltet eine leichte Geschichte, die mich nicht groß mitreißen konnte. Dennoch hatte ich schöne Lesestunden und gebe 4 von 5 Sterne.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors