VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der 4-Stunden-Körper Fitter - gesünder - attraktiver
Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 22,95 [D] inkl. MwSt.
€ 23,60 [A] | CHF 32,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-570-50132-0

Erschienen:  13.06.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback, eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Jetzt sehen die Glaubenssätze von Millionen Diätessern, Bodybuildern und Trainingsfreaks alt aus

„Zu dick“, „nicht muskulös genug“, „keine Ausdauer“ – Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper ist weit verbreitet und leider oft berechtigt. Viele Abnehmtipps fruchten jedoch nicht und enden in Resignation. Heißt das, dass es keine sinnvollen Regeln für den perfekten Body gibt? Nein, die Regeln müssen nur neu geschrieben werden, und genau das hat sich „Der 4-Stunden-Körper“ vorgenommen. Wer allerdings nur auf die Willenskraft und Leidensbereitschaft seiner Leser baut, scheitert in aller Regel. Deswegen lautet das Motto von Timothy Ferriss: Smart abnehmen und effizient trainieren. Lernen Sie, welche minimalen Maßnahmen ein Maximum an Ergebnissen bringen – durch präzise Informationen über die Funktionsweise unseres Körpers und praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen!

Trailer und weitere Informationen zum Buch Zum Special

"Diese Diät macht keinen Spaß, aber sie wirkt. Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen."

Bild (02.01.2013)

Timothy Ferriss (Autor)

Timothy Ferriss wurde hierzulande vor allem durch seinen Bestseller „Die 4-Stunden-Woche“ bekannt. Sein Blog gehört zu den populärsten in den USA auf dem Sektor „Management“. Er ist ein gefragter Redner in Universitäten sowie Berater von Privatfirmen. Außerdem ist er (u.a.) Schulreformer, hält einen Weltrekord als Tango-Tänzer und war nationaler Champion im Kickboxen.

www.fourhourworkweek.com

"Diese Diät macht keinen Spaß, aber sie wirkt. Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen."

Bild (02.01.2013)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Heike Schlatterer, Henning Dedekind
Originaltitel: The Four-Hour-Body
Originalverlag: Crown

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 608 Seiten, 17,0 x 24,0 cm, 320 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-570-50132-0

€ 22,95 [D] | € 23,60 [A] | CHF 32,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Riemann

Erschienen:  13.06.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Ich bin froh, dass ich dieses Buch habe.

Von: Daniela Vödisch Datum: 03.06.2018

https://danis-buecherregal.jimdofree.com/

Das Buch ist eigentlich ein tolles Nachschlagewerk, aber für mich kam es die ganze Zeit so rüber, als sei der Körper ein Bausatz, an dem man beliebig herum schrauben könne. Das war aber wirklich das Einzige, das mich gestört hat, ansonsten kann ich das Buch wirklich nur empfehlen.

So viele Informationen über das Thema "Abnehmen" wie hier habe ich vorher noch nie in einem Buch bekommen. Alle wichtigen Themen sind hier versammelt wie z.B. Fettabbau, Muskelaufbau, und Fitness. Aber auch auf die Auswirkungen auf die Sexualität, den Schlaf und das alltägliche Leben kommen nicht zu kurz. Außerdem gibt es einen umfangreichen Anhang, in dem man Maße, Umrechungshilfen, Muskulatur und verschiedene Ernährungsformen findet.

Der Schreibstil ist klar und informativ, die Gestaltung der Texte ist abwechslungsreich, sodass die geballten Informationen beim lesen nicht ermüdend wirken. Der Autor kann seine Erkenntnisse immer belegen, so kann sich der Leser sicher sein, dass hier nicht irgendwelche Mythen und Märchen erzählt werden.

Ich persönlich finde des ersten Teil als den wichtigsten, wenn man Fett abbauen will. Bei den Sachen kann ich auch garantieren, dass es funktioniert, weil ich in einer Woche bereits 2 Kilo verloren und keinen Mittagsschlaf mehr halten muss. Das ist bereits ein großer Erfolg für mich und alleine deswegen hat sich die Lektüre schon gelohnt.

Fazit:
Ich kann den Ratgeber auf jeden Fall empfehlen. So viele Informationen muss man sich sonst mühsam zusammen suchen und vor allem funktionieren seine Methoden. Ich bin froh, dass ich dieses Buch habe.

Voransicht