VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der Ducasse Die besten Rezepte vom Meisterkoch der französischen Küche

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,99 [D] inkl. MwSt.
€ 16,99 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-8094-3346-0

Erschienen: 08.09.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Das Meisterwerk vom Rekord-Meisterkoch

Alain Ducasse erhielt vom Guide Michelin als erster und einziger Cuisinier zeitgleich dreimal die Höchstwertung von drei Sternen. In diesem großformatigen Kochbildband präsentiert der Meisterkoch fantastische Rezepte der französischen Küche. Frische und Eigengeschmack der Zutaten stehen im Mittelpunkt seiner Kochkunst und garantieren Ihnen unvergleichliche Geschmackserlebnisse.

Alain Ducasse (Autor)

Alain Ducasse ist der weltweit einzige Koch, der mit 3 mal 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. Er gilt als einer der größten Meister der Kochkunst unserer Zeit. Stark geprägt von der Küche des Mittelmeerraums, verficht Ducasse die Reinheit und Qualität des Ausgangsproduktes als Grundpfeiler seiner Küche.
Ducasse wuchs als Sohn einer Familie auf, die eine Gänse- und Entenmast betrieb. Heute ist er Besitzer zahlreicher Restaurants in aller Welt, darunter die 3-Steme-Restaurants Louis XV in Monte Carlo, Alain Ducasse in Paris und Alain Ducasse at the Essex House in New York.

Originaltitel: Ducasse: Flavors of France
Originalverlag: Workman Publishing, New York 1998

In Zusammenarbeit mit Linda Dannenberg

Gebundenes Buch, Pappband, 264 Seiten, 22,8 x 30,5 cm
125 großformatige Farbfotos

ISBN: 978-3-8094-3346-0

€ 16,99 [D] | € 16,99 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Bassermann

Erschienen: 08.09.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht