Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule

(3)
Hardcover
8,99 [D] inkl. MwSt.
9,30 [A] | CHF 12,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der kleine Drache Kokosnuss ist furchtbar aufgeregt: Heute ist ein wichtiger Tag! Heute geht er zum ersten Mal in die Schule! Mit einer großen, bunten Schultüte in der kleinen Drachenhand und begleitet von Mama und Papa, folgt er den ABC-Schützen zu Lehrer Kornelius Kaktus. Unterwegs treffen sie Oskar, den jungen Fressdrachen. Neugierig beobachtet er das bunte Treiben. Er hat keine Schultüte, denn – und das ist bekannt – Fressdrachen gehen nicht zur Schule. Schließlich besteht die Gefahr, dass sie ihre Klassenkameraden auffressen!
Eigentlich schade, findet Kokosnuss. Superschade, meint Oskar, denn er würde so wahnsinnig gerne Rechnen und Schreiben lernen ... Wie Oskar doch noch das Dracheneinmaleins lernt, Klassenbester im Schwimmen wird und mit einer waghalsigen Rettungsaktion beweist, dass Feuer- und Fressdrachen prima miteinander befreundet sein können, das erzählt das neue lustige und spannende Abenteuer vom kleinen Drachen Kokosnuss.

"Dieses fröhlich bebilderte Buch macht schon Spaß beim Anschauen."

Schnecke-Magazin (01. Juni 2013)

Originalverlag: C. Bertelsmann Jugendbuch Verlag
Mit Illustrationen von Ingo Siegner
Hardcover, Pappband, 80 Seiten, 15,5 x 21,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-570-12716-2
Erschienen am  03. März 2004
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Tolle Geschichte zum Vorlesen

Von: Fabelhafte Bücherwelt

22.03.2020

Der kleine Drache Kokosnuss steht bei meinem Sohn hoch im Kurs. Er liebt den kleinen, süßen Drachen und seine Freunde einfach sehr. Egal ob als Buch, als Hörbuch oder als Film. Bis jetzt liebt er jede Geschichte und stützt sich mit Vergnügen in jedes neue Abenteuer hinein. Dann wird gebangt, gehofft und natürlich auch gelacht. Das Thema Schule ist bei uns zwar noch nicht wirklich präsent, aber da im Kindergarten immer wieder Kinder in die Schule kommen und auch er nächstes Jahr ein Schulkind wird, mochte er die Geschichte trotzdem sehr gerne und lauschte gespannt, wenn ich sie ihm vorlas. Der Schreibstil liest sich flüssig und leicht und auch die Wortwahl ist kindgerecht, sodass mein Sohn alles verstanden hat. Die Illustrationen sind richtig schön und passend zur Geschichte gestaltet. Kokosnuss ist einfach eine fantastische Figur, die man nur gern haben kann. Aber auch die anderen Charaktere sind einmalig und zuckersüß. Besonders schön finde ich, dass man den Beginn der Freundschaft zwischen Kokosnuss und dem Fressdrachen Oskar erfährt. Auch das Thema Schulbeginn und was da so passiert wird genauestens geschildert und ich denke, dass einigen Kindern die Ängste etwas genommen werden. Der Schulbeginn ist doch eine große und beängstigende Veränderung. Fazit Diese wundervolle Geschichte über den kleinen Drachen Kokosnuss und seinen Schulbeginn kann ich nur empfehlen. Sowohl Kindergartenkinder als auch Erstklässler werden damit ihre Freude haben.

Lesen Sie weiter

Ein spannendes und farbenfroh illustriertes Kokosnuss-Abenteuer: der Beginn einer wunderbaren Freundschaft!

Von: Fernweh_nach_Zamonien

29.01.2020

Wir haben bereits einige Kokosnuss-Bücher gelesen und sind mit den Hauptcharakteren Kokosnuss, Matilda und Oskar vertraut. Mit welchem der Bücher man beginnt oder ob man schon welche gelesen hat, ist ganz gleich, denn die Geschichten sind unabhängig voneinander. Sollte doch einmal eine vorherige Handlung aufgegriffen werden, z.B. stammt der Laserphaser aus einem anderen Abenteuer, so wird dies in einer Fußnote kurz erläutert. Dieses Abenteuer macht jedoch besonders, dass Kokosnuss das erste Mal auf den kleinen Fressdrachen Oskar trifft und hier eine besondere Freundschaft beginnt. Zum Ende der Geschichte ist dies sehr schön (und ein wenig kitschig) dargestellt. Das Abenteuer ist flüssig und spannend erzählt. Vom Inhalt der Schultüten bis hin zu den Erlebnissen in der Drachenschule gibt es für i-Dötzchen viele Parallelen zu entdecken. Ein spannendes und farbenfroh illustriertes Kokosnuss-Abenteuer: der Beginn einer wunderbaren Freundschaft! Für Kinder ein wunderbares Geschenk zur Einschulung, dass gemeinsam gelesen werden kann.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Ingo Siegner wurde 1965 in Hannover geboren. Dort lebt und arbeitet er als freier Autor und Illustrator. Für Nachbarskinder erfand er die Geschichten vom kleinen Drachen Kokosnuss, der sich binnen kurzer Zeit zum beliebten Kinderbuch-Character entwickelte. Mittlerweile sind nicht nur die Bücher und Hörbücher, sondern auch das dazugehörende Merchandising-Programm eine echte Erfolgsgeschichte.

© Random House/Isabelle Grubert
Ingo Siegner

Events

27. Aug. 2020 25. Sep. 2020

Der kleine Drache Kokosnuss - Die Ausstellung

Krumbach | Ausstellungen
Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss - Expedition auf dem Nil | Der kleine Drache Kokosnuss und die wilden Piraten | Der kleine Drache Kokosnuss bei den wilden Tieren | Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler

03. Sep. 2020

Lesungen mit Ingo Siegner

10:00 Uhr | Düsseldorf | Lesungen
Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss und der chinesische Drache

05. Sep. 2020

Walking Act

11:00 - 13:30 Uhr | Events
Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss bei den Römern

04. Okt. 2020

Walking Act

Events
Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss bei den Römern

Videos

Links