Deutschland verdummt

Wie das Bildungssystem die Zukunft unserer Kinder verbaut

Bestseller Platz 3
Spiegel Hardcover Sachbücher

HardcoverNEU
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Bildung in Deutschland: eine Katastrophe. Kinder und Gesellschaft nehmen Schaden! Michael Winterhoff redet Klartext, zeigt anhand vieler Beispiele aus seiner langjährigen Praxis als Kinder- und Jugendpsychiater, aber auch aus zahlreichen Rückmeldungen zu seinen Büchern und Vorträgen, was heute in Kitas und Schulen falsch läuft – so falsch, dass in seinen Augen die Zukunft unserer Gesellschaft gefährdet ist. Leidtragende sind für ihn die Kinder, die man quasi sich selbst überlässt. Winterhoff verharrt nicht bei der Bestandsaufnahme und Analyse, er zeigt konkrete Lösungen und Maßnahmen auf und fordert u.a. eine groß angelegte Bildungsoffensive: Weg von Kompetenzorientierung und den unfreiwillig zu Lernbegleitern degradierten Lehrern, hin zu echter Bildung und Pädagogen, die den Kindern wieder ein Gegenüber sein dürfen. Denn nur die Orientierung an Bezugspersonen ermöglicht die Entwicklung von emotionaler und sozialer Psyche.

  • Die aktuelle Bildungskatastrophe: Michael Winterhoff redet Klartext

  • Konkrete Lösungsvorschläge und Wege aus der Misere

  • Erschütternde Insiderberichte aus Kita und Schule

  • Der aufrüttelnde Appell des renommierten Kinder- und Jugendpsychiaters


Hardcover mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-01468-5
Erschienen am  20. Mai 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Special zu Michael Winterhoff: Deutschland verdummt

Leserstimmen

Deutschland verdummt

Von: Frechfratz

17.07.2019

Sehr aufschlussreiches Buch Interessante Sichtweise des schreibers und auf jeden Fall klare Wahrheit die er dort beschreibt ...Kann das Buch nur weiter empfehlen

Lesen Sie weiter

Grundschulen im Kreuzfeuer

Von: J.U.

10.07.2019

Michael Winterhoff rechnet mit dem Bildungswesen ab. Die Politik geht seiner Meinung nach einen immer leichteren Weg,Lehrer sind nur noch am Rande als Lernbegleiter in den Klassen,es wird nicht mehr genug geübt,die Kinder können nur noch verdummen,da sie nicht genug Unterstützung von Erwachsenen bekommen...mit vielen Interviews,die meiner Meinung nach nicht den Durchschnitt wiederspiegeln. Auch Eltern, die Zuhause nicht genug unterstützen, werden "angeprangert". Leider fehlen mir Tipps und Ideen, bzw. alternative Möglichkeiten. Denn auch Eltern haben heute gar nicht mehr die Zeit,so gut zu unterstützen wie es damals vielleicht einmal war, allein aus finanziellen/beruflichen Gründen. Alles in allem finde ich das Buch sehr weit ausgeholt,leider auch teilweise etwas zu übertrieben. Trotz allem muss ich sagen,dass es ein Buch ist,was aufrüttelt und aufhorchen lässt,ich selber habe mir danach viele Gedanken gemacht, da es mich als Mutter mit Grundschulkindern gerade direkt betrifft.😉

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. Michael Winterhoff, geboren 1955, Dr. med., ist Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychotherapie in Bonn. In seinen bisherigen sehr erfolgreichen Büchern analysiert er gesellschaftliche Entwicklungen mit Schwerpunkt auf den gravierenden Folgen veränderter Eltern-Kind-Beziehungen für die psychische Reifeentwicklung junger Menschen und bietet Wege aus diesen Beziehungsstörungen an. Winterhoff lebt und arbeitet in Bonn.

www.michael-winterhoff.com

Zur AUTORENSEITE

Events

25. Sep. 2019

Leibniz-Abend mit Dr. Michael Winterhoff

19:00 Uhr | Kaltenkirchen | Lesungen
Michael Winterhoff
SOS Kinderseele | Deutschland verdummt | Die Wiederentdeckung der Kindheit | Mythos Überforderung

05. Okt. 2019

RPP Fachtagung

09:15 Uhr | Wien | Lesungen
Michael Winterhoff
SOS Kinderseele | Deutschland verdummt | Die Wiederentdeckung der Kindheit | Mythos Überforderung

04. Dez. 2019

Vortrag

19:30 Uhr | Sinzheim | Lesungen
Michael Winterhoff
SOS Kinderseele | Deutschland verdummt | Die Wiederentdeckung der Kindheit | Mythos Überforderung

Links