Die 10 Gebote der Ökologie

(1)
Hardcover
19,99 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Radikal einfach, radikal konsequent

Dicke Bücher über die Zerstörung unserer Umwelt sind genug geschrieben worden, doch bewirkt haben sie so gut wie nichts. Ungehemmt vergeuden wir natürliche Grundstoffe aller Art und konzentrieren zugleich alle Kraft darauf, die Erderwärmung zu stoppen – sind aber blind für den großen Zusammenhang: Die einseitige Fixierung auf die Treibhausgase verstellt uns den Blick für die dringend notwendige radikale Reduzierung des Rohstoffverbrauchs. Dabei ist ein intelligenter und wirklich nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten längst möglich, sagt Friedrich Schmidt-Bleek, der große alte Mann der Umweltforschung. Soll keiner behaupten, er habe nichts gewusst! Die 10 Gebote der Ökologie sind 10 einfache und klare Regeln, die für alle gelten – für jeden Einzelnen wie für Wirtschaft und Politik. Eindringlich und verständlich, in bestechender Logik und unabweisbarer Klarheit.

»Endlich mal eine Bibel auf Höhe der Zeit: Der Doyen der deutschen Umweltforschung hat aufgeschrieben, wie jeder etwas dazu beitragen kann, dass der blaue Planet grün bleibt.«

natürlich (25. April 2017)

ORIGINALAUSGABE
Hardcover, 272 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
durchgehend 4c
ISBN: 978-3-453-28086-1
Erschienen am  24. Oktober 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

10 Gebote

Von: mariesbookishworld

14.11.2016

Dieses Sachbuch hat meine Aufmerksamkeit bekommen, da ich gerade meine Masterarbeit in der Umweltingenieurwissenschaft schreibe. Das Buch hat ein prägnantes Cover und ist über das ganze Buch hinweg passend in den Farben schwarz, weiß und grün gehalten. Nach einer kurzen Einführung ist das Buch in 10 Kapitel (die 10 Gebote) gegliedert. Alle 10 Gebote sind mit Bildern untermalt und mit ein paar extra aufgezeigten Wissensfakten versehen. Die Sprache des Buches ist leicht verständlich, ich habe mir jedoch einen mehr wissenschaftlicheren Aspekt versprochen. Ich denke, das Buch ist für Personen, die sich erst neu mit dem Thema Ökologie beschäftigen genau das richtige. Für die, die schon etwas tiefer in der Materie sind, für die könnte es etwas zu oberflächlich sein. Zusammenfassend ist es ein schöner und kluger Ratgeber für die Menschen, die etwas umweltbewusster Leben möchten und sie mit dem Themengebiet der Ökologie vertrauter machen möchten.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Prof. Friedrich Schmidt-Bleek ist ein Pionier der Ressourcenwende und Erfinder des Faktor 10 Konzeptes. Er ist Gründungs-Vizepräsident des Wuppertal Institutes, arbeitete als Abteilungsleiter in der OECD und im IIASA und ist außerdem Initiator des World Resources Forum Davos und des Factor 10 Institute. 2001 wurde er mit dem Takeda World Environment Award ausgezeichnet. Schmidt-Bleek ist Autor zahlreicher Bücher und Veröffentlichungen.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

»Eindringlich und verständlich, in bestechender Logik und unabweisbarer Klarheit.«

forum Nachhaltig Wirtschaften (26. April 2017)

Weitere Bücher des Autors