Die 50 besten Erkältungskiller

(1)
Little Book
5,00 [D] inkl. MwSt.
5,20 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Schluss mit Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen! Dank der 50 besten Erkältungskiller haben Grippe und Co. ab jetzt keine Chance mehr. Diese Tipps, die problemlos in den Alltag passen, beugen das ganze Jahr über grippalen Infekten vor und helfen, bereits bestehende Krankheiten schneller wieder loszuwerden.


Originaltitel: Die 50 besten Erkältungskiller
Originalverlag: MVS Medizinverlage
Little Book, Broschur, 160 Seiten, 11,5 x 15,5 cm, 60 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-17688-5
Erschienen am  17. April 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Hilfreiche Kniffe und viel Wissen auf kleinem Raum

Von: NRW Alternativ

08.03.2018

Hatschi! Nase zu, Kopf dicht? Bei den kalten Temperaturen der letzten Wochen und auch bei den aktuellen rasanten Temperaturwechseln ist Erkältungszeit angesagt. Im schlimmsten Fall wird aus Kopfschmerzen und Heiserkeit sogar ein richtiger viraler Infekt, der über Tage ans Bett fesselt. Was man tun kann, um dem vorzubeugen, beschreibt Medizinjournalist Sven-David Müller in "Die 50 besten Erkältungskiller". Das kleine Büchlein kostet nur 5 Euro und bietet für das Geld mehr als jedes Anti-Erkältungsmittel aus der Apotheke. Zwei Mal im Jahr haben wir durchschnittlich mit einer Erkältung zu kämpfen. Warum es uns erwischt, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Die kurze Antwort lautet: Das Immunsystem ist nicht stark genug, um sich gegen die eindringenden Viren zu wehren. Doch es gibt eine ganze Reihe von simplen Maßnahmen, die wir ergreifen können, damit unser Immunsystem auch in der kalten Jahreszeit seinen Job hervorragend erledigen kann. Gleich 50 davon stellt der Autor in diesem kleinen, handlichen Büchlein vor. Leider gibt er keine Empfehlung, wie viele seiner Erkältungskiller ausreichen, um effizient gegen einen Infekt vorzugehen. Das wäre auch unseriös, denn erstaunlicherweise gibt es kaum Studien auf dem Gebiet von Erkältungskrankheiten, wie unter anderem Journalisten vom WDR herausfanden. Doch was die Wissenschaft belegen kann, sind die positiven Effekte von bestimmten Nährstoffen auf unser Immunsystem. Die geht Sven-David Müller durch und erläutert, wo und wie wir sie bequem zu uns nehmen können. Nicht alles davon ist gleichermaßen umsetzbar, aber bei der Fülle von Vorschlägen und Ideen ist sicher für jeden Geschmack das passende dabei. Außerdem räumt der Autor noch mit typischen Erkältungsmythen auf: Ist eine heiße Zitrone wirklich gut gegen Erkältung? (Leider nein, da Vitamin C hitzeempfindlich ist) und hilft saunieren tatsächlich? (Das ist während einer Erkältung gar nicht ratsam, aber zur Vorbeugung durchaus sinnvoll). "Die 50 besten Erkältungskiller" erschien zuerst bei Trias und wurde nun bei Goldmann neu aufgelegt. Die unterschiedlichen Tipps und Hinweise sind aber nach wie vor hilfreich und dürften für viele nichts von ihrem Neuigkeitswert eingebüßt haben.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sven-David Müller

Sven-David Müller leitet das Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK) in Berlin. Durch seine Bücher, Vorträge und Seminare ist er als Diät- und Ernährungsexperte im deutschsprachigen Raum bekannt.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors