Die Heldinnenreise

Wege zu den weiblichen Kraftquellen. Mit Übungen, Impulsen und Anregungen

(8)
Hardcover
24,00 [D] inkl. MwSt.
24,70 [A] | CHF 33,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

"Die Heldin zögert nicht, um das zu bitten, was ihr Herz begehrt und ihr die Sehnsucht befiehlt."

Hören Sie auf Ihre innere Stimme, die Heldin in Ihnen? Fragen Sie sich, wie Sie Ihre weibliche Kraft und Stärke nutzen können, um die Anforderungen und Belastungen des Alltagslebens zu meistern? Oder was Weiblichkeit heute bedeutet?

Viele Frauen haben sich von ihren Urinstinkten entfernt und lassen ihre innewohnenden Energiequellen wie Kreativität, Intuition und Leidenschaft ungenutzt. Um diese wiederzuentdecken, begleitet Sabine Groth Sie auf Ihre persönliche Heldinnenreise. Auf dem Weg in die eigene Innenwelt zeigt sie Ihnen mit Übungen und Impulsen, wie Sie zurückfinden zu Freiheit, Instinkt und Selbstbewusstsein. So können Sie zu Ihrer vollen inneren und äußeren Schönheit erblühen.


Hardcover mit Schutzumschlag, 304 Seiten, 14,5 x 21,5 cm, 5 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-466-34721-6
Erschienen am  23. Juli 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sich selbst besser kennen lernen

Von: Sonja

27.04.2019

Dieses Buch lese ich gerade - jeden Tag ein kleines Stück, das ich dann sacken lassen kann. Die Autorin geht es in den drei Kapiteln des Buches darum, dass Frauen sich selbst und die eigene Innenwelt besser kennen und verstehen lernen und mit der eigenen Energie besser haushalten können. Ein Nebeneffekt ist ein wohlwollenderen Blick auf sich selbst und die Frauen in der Umgebung. Im ersten Kapitel (Reise in die Unterwelt) sich selbst als Teil des Ganzen kennen zu lernen und auch die "Schattenseiten" kennen und wertschätzen zu lernen. "<em>Eines der Ziele (...) ist es daher, alles, was wir an anderen Menschen lieben und was wir an ihnen hassen, in uns wiederzuerkennen und anzunehmen</em>." Im zweiten Kapitel (Rückkehr zum Selbst) geht es um die Bedeutung von und den Umgang mit Gefühlen, Bedürfnisse und Werten. Außerdem geht es in diesem Kapitel um den weiblichen Urinstinkt und die innere Stimme. "<em>Viele Frauen neigen dazu, den Ruf der Seele und die Botschaften, die aus den tiefsten Seelengründen kommen, mit einer lauten Hyperaktivität zu übertönen. Aber das instinktive weibliche Urwissen wartet im Untergrund darauf, wieder entdeckt und (...) genutzt zu werde</em>." Im dritten Kapitel (Aufbruch zu neuen Ufern) geht es um die Umsetzung und das Nutzen der neu gewonnenen Energie. Besonders spannend finde ich hier den Abschnitt zur eigenen Lebensaufgabe und die Übungen dazu. Die Autorin hat sich aus unterschiedlichen Theorien und Modellen herausgesucht, was für ihr Ziel passt, das Buch lässt sich sehr gut lesen und die Texte wechseln sich mit sehr praxisnahen Übungen (Experimente) und Kraftsätzen ab. An einigen Stellen sind mir die Beschreibungen etwas zu mystisch angehaucht. Trotzdem finde ich das Buch sehr gelungenes und hilfreich, um sich selbst als Frau besser kennen zu lernen!

Lesen Sie weiter

LESEN!!!

Von: Dorothea Müller

27.11.2018

Als erstes,fand ich schon den Einband toll. weiblich, zart, leicht. Und der Inhalt? Ein Weg zu Deiner ureigenen Weiblichkeit. Mit all dem was uns Frauen ausmacht. In einer kraftvollen, achtsamen Schreibweise die das Lesen zum Vergnügen macht. Nicht nur das was, sondern auch das wie ist einfach wunderbar. Und dann könnte ich noch gaaaanz viel schreiben. Wenn ich es in einem Wort zusammenfasse, dann lautet es: Lesen!!!... wenn ich könnte würde ich 10 Sterne vergeben... Danke Sabine Groth für dieses Geschenk. Dieses Buch werde ich ganz sicher an meine Töchter verschenken und auch meinem Partner ans Herz legen. ... und noch ein zweites und drittes Mal lesen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sabine Groth, geboren 1966, studierte Pädagogik, Anglistik und Religionswissenschaften. Einige Jahre lebte sie in Südostasien, Israel und Nordirland, wo sie zusätzlich Psychologie und Kreatives Schreiben studierte. Es folgte eine umfangreiche Ausbildung in humanistischer Psychotherapie. Sie arbeitet als Lehrerin, Autorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Als Leiterin von Frauengruppen und -seminaren unterstützt sie Frauen auf ihrem Weg zu einer selbstbewussten Weiblichkeit. Sabine Groth ist Mutter von zwei Kindern und lebt mit ihrer Familie in Berlin.

www.sabine-groth.com

Zur AUTORENSEITE

Events

24. Okt. 2019

Vortrag

18:00 Uhr | Ratzeburg | Lesungen
Sabine Groth
Die Heldinnenreise

25. Okt. 2019

Vortrag

18:00 Uhr | Lübeck | Lesungen
Sabine Groth
Die Heldinnenreise