VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die Kunst, gelassen zu bleiben Den Stress meistern - Erkundungen bei den Besten

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,95 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-453-16402-4

Erschienen: 19.10.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Bekannte Persönlichkeiten und ihre Strategien zur Stressbewältigung

Gestresst? Ist heute eigentlich jeder. Aber wie schafft man einen Ausgleich zur alltäglichen Dauerbelastung? Wie bleibt man in Extremsituationen gelassen? Dazu haben gerade Persönlichkeiten, die in der Öffentlichkeit stehen, eine Menge zu sagen. Der Psychologe und Coach Louis Lewitan entlockt Prominenten ihre Methoden zur Stressbewältigung – ein reicher Fundus, aus dem jeder seine maßgeschneiderte Strategie entwickeln kann.

Stress wird gern als Volkskrankheit bezeichnet. Doch was genau jeden Einzelnen stresst, kann sehr unterschiedlich sein. Unbestritten ist, dass besonders starker Druck auf Menschen lastet, die in der Öffentlichkeit stehen. Also hat der Stress-Experte Louis Lewitan nachgefragt, wie sie damit umgehen. Entwaffnend offen geben Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport, Medien und Politik Auskunft darüber, welchen Belastungen sie ausgesetzt sind, wie sie besondere Herausforderungen meistern und wie sie mit schweren Rückschlägen umgehen.

Gespräche u. a. mit Mina Ahadi, Stefan Aust, Rüdiger Barth, Guy Bodenmann, Utz Claassen, Kai Diekmann, Giovanni di Lorenzo, Doris Dörrie, Bernd Eichinger, Thomas Fox, Torsten Frings, Katrin Göring-Eckardt, Jürgen Großmann, Albrecht Hertz-Eichenrode, Karen Heumann, Dieter Hildebrandt, Ottmar Hitzfeld, Alexander Huber, Alexander Kekulé, Michael Kempf, Max Mannheimer, Reinhold Messner, Dagmar Metzger, Gerhard Polt, Wolf D. Prix, Barbara Rudnik, Michael Schramm, Leopold Stiefel, Horst Teltschik, Sven-Holger Undritz, Götz Werner und Bernd Willkomm

• Das Thema Stress neu und unterhaltsam verpackt: Prominente aus den unterschiedlichsten Bereichen verraten ihre persönlichen Gelassenheits-Rezepte

• Der Autor ist ein anerkannter Experte in Sachen Stressbewältigung

• Mit Schwarz-Weiß-Porträts des bekannten Fotografen Stefan Nimmesgern

Louis Lewitan (Autor)

Louis Lewitans Kompetenz und Erfahrung ist bei Unternehmern und Führungskräften gefragt, wenn es um Veränderungsprozesse, Konfliktlösung und Strategieumsetzung geht. Zu seinen Klienten zählen mittelständische Familienunternehmen ebenso wie internationale Konzerne, Vorstände ebenso wie Top-Manager. Seit 2005 ist Louis Lewitan Ombudsmann des Europäischen Patentamtes. Außerdem ist er Kolumnist des Zeitmagazins. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern in München.

Originaltitel: Die Kunst gelassen zu bleiben

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 304 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
mit s/w-Fotos

ISBN: 978-3-453-16402-4

€ 19,95 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Ludwig

Erschienen: 19.10.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors