Die neuen Bäder

Räume zum Wohlfühlen

Hardcover
49,90 [D] inkl. MwSt.
51,30 [A] | CHF 68,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Körperpflege bedeutet heute Wellness, Entspannung und Wohlbefinden. Dazu gehört eine Umgebung, die alle Sinne anspricht, die den Start in den Tag zu einem belebenden Vergnügen macht und den Abend entspannend ausklingen läßt. Doch wie können bei der Badgestaltung funktionale, dekorative, bauliche und technische Aspekte so miteinander vereinbart werden, daß am Ende einladende und praktische Bäder entstehen? Terence Conran zeigt, wie´s geht! Vom Familienbad bis zur Wellness-Oase mit Sauna, vom kleinen, geschickt aufgeteilten Badezimmer bis zum großzügigen Bad im Schlafbereich – eine Fülle von innovativen Anregungen, die Lust machen auf Neu- und Umbauen.

• Für alle, die ein Bad neu einrichten oder modernisieren möchten
• Von der Raumplanung über Einrichtung, Materialien, Zubehör und Farbgebung bis zu konkreten Einrichtungsbeispielen mit Grundrissen
• Übertragbare Ideen für jede Wohnsituation


Aus dem Englischen von Wiebke Krabbe
Originaltitel: Terence Conran on Bathrooms
Originalverlag: Conran Octopus
Hardcover, Pappband mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 27,9 x 24,0 cm
Mit 278 Farbabbildungen und 15 Plänen
ISBN: 978-3-421-03487-8
Erschienen am  10. August 2004
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Sir Terence Conran ist einer der führenden Designer, Möbelproduzenten und Einzelhändler der Welt. Er gründete die Habitat-Kette und machte damit gutes, modernes Design für jedermann erschwinglich. Von 1990 an baute er eine beeindruckende Firmengruppe auf, die in den Bereichen Design, Einzelhandel und Gastronomie tätig ist. Terence Conran hat viele sehr erfolgreiche Bücher zu Einrichtungsthemen und über Gartengestaltung veröffentlicht.

Zur AUTORENSEITE

Wiebke Krabbe

Wiebke Krabbe studierte Anglistik und Romanistik an der Universität Hamburg und begann ihre berufliche Laufbahn in der Hamburger Zeitschriften-Redaktion eines britischen Verlagshauses. In der Familienpause ab Mitte der 1980er Jahre übernahm sie erstmals Aufträge für Übersetzungen von Zeitschriften-Artikeln, Kinderbüchern und zwei Kriminalromanen. Seit 1991 ist sie vollberuflich als freie Übersetzerin tätig. 2001 erwarb sie das Diploma in Translation des Institute of Linguists. Sie lebt in einem idyllischen, schleswig-holsteinischen Dorf nahe der Ostseeküste.

zum Übersetzer

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich