VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Einfach und genial Die Rezepte der Spitzenköchin Lea Linster

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 24,90 [D] inkl. MwSt.
€ 25,60 [A] | CHF 32,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-442-39032-8

Erschienen: 05.09.2002
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Wie macht man eine gute Soße, wie einen luftigen Hefeteig, wie gelingt ein knuspriges Huhn perfekt, welche Häppchen passen zum Apéritif - und schmecken Erdbeeren auch warm? Diese und viele andere Fragen beantwortet die Spitzenköchin Lea Linster in ihrem ersten Kochbuch. In einer einzigartigen Mischung aus Rezepten, kleinen Geschichten, Fotos und Hintergrundinformationen zeigt sie, wie man mit einfachen Zutaten das Beste kochen kann. Die sympathische Köchin, die als erste und bislang einzige Frau mit dem "Bocuse d'Or" ausgezeichnet wurde, macht nicht durch komplizierte Rezepte Furore, sondern durch schnörkellose und geschmacklich hervorragende Gerichte - ganz nach ihrem Motto: "Eine Karotte muss bei mir nach Karotte schmecken."

Für ihr Buch "Einfach und genial" erhielt Lea Linster die Auszeichnung "Bestes Deutsches Chef-Kochbuch" im Rahmen der "Gourmand World Cookbook Awards".

"Lea Linster hat längst bewiesen, dass Spitzenküche nicht nur Männersache ist. Unter ihren neuen Rezepten finden sich raffinierte Gerichte ebenso wie einfache Köstlichkeiten."

WAZ

DIE KOCHBÜCHER VON LEA LINSTER IM ÜBERBLICK

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Léa Linster (Autorin)

DIE SPITZENKÖCHIN LEA LINSTER aus Luxemburg hat seit Anfang der 80er Jahre ein eigenes Restaurant in ihrem Heimatort Frisange (Frisingen), direkt an den Grenzen zu Deutschland und Frankreich, das die Gäste mit einem wunderschön lässigen Ambiente und einer großzügige Terrasse empfängt. Aus dem einfachen Café ihrer Eltern hat sie dieses Spitzenrestaurant gemacht – und sie hatte schnellen und bleibenden Erfolg. Seit 1987 wird ihr Restaurant „Léa Linster cuisinière“ regelmäßig mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Sie hat 18 Punkte (von 20 möglichen) im bedeutenden Restaurantführer Gault Millau. Und vor allem: 1989 siegte sie bei der Weltmeisterschaft der Köche und errang dort den „Bocuse d’Or“ – als erste und bisher einzige Frau. Bei allem Erfolg, auch als Fernsehköchin ist Lea Linster sich selbst und ihrer Art zu kochen treu geblieben: qualitätsbewusst und genial.

"Lea Linster hat längst bewiesen, dass Spitzenküche nicht nur Männersache ist. Unter ihren neuen Rezepten finden sich raffinierte Gerichte ebenso wie einfache Köstlichkeiten."

WAZ

"Lea Linsters Kochbuch hält, was der Titel verspricht. … Ein praktisches Kochbuch mit vielen Anregungen."

Handelsblatt

"Von unserer Lieblingsköchin gibt es schon drei Kochbücher. Echte Klassiker für alle, die gern und gut kochen."

Brigitte

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch, Pappband mit Schutzumschlag, 160 Seiten, 21,0 x 27,0 cm
200 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-442-39032-8

€ 24,90 [D] | € 25,60 [A] | CHF 32,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Mosaik Verlag

Erschienen: 05.09.2002

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin