Fake News - Die größten Falschmeldungen in Geschichte und Gegenwart. Von der Inquisition bis Donald Trump.

HardcoverNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Lügen der Vergangenheit

Absichtliche Falschmeldungen kursieren nicht erst, seit Donald Trump das Weiße Haus bewohnt. Bereits in den vergangenen Jahrhunderten gab es zahlreiche Versuche, gezielt die ahnungslose Bevölkerung zu täuschen. Auch damals schon haben gewiefte Staatsmänner und Kirchenoberhäupter ihre Version der Wahrheit vertreten, sei es um den eigenen Machterhalt zu sicher, die Wirtschaft zu manipulieren oder einen bestimmten politischen Kurs zu wahren. In diesem Buch beleuchtet Frank Fabian sie alle – angefangen bei den Hexenverfolgungen im Mittelalter bis zu heutigen Methoden dubioser Berichterstattung.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 14,5 x 20,5 cm
ISBN: 978-3-8094-4135-9
Erschienen am  12. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Frank Fabian

Frank Fabian, Jahrgang 1952, studierte Geschichte und Philosophie in Deutschland, England und den USA. Der Bestsellerautor, dessen Bücher in neun Ländern publiziert sind, wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. Fabian ist Ehrenmitglied der Mittelstandsakademie "Made in Germany". Er lebt heute in Florida, USA.

Zur AUTORENSEITE