VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Feueralarm! Meine rätselhaften Lehrjahre 3
Roman

Meine rätselhaften Lehrjahre (3)

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 10,00 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-442-31276-4

Erschienen: 15.06.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Ein junger Detektiv, ein mysteriöses Feuer und immer die falsche Frage.

Der junge Detektivanwärter Lemony Snicket hat einen neuen Auftrag: In dem heruntergekommenen Städtchen Schwarz-aus-dem-Meer geht ein mysteriöser Brandstifter um. Schon zwei Gebäude wurden in Schutt und Asche gelegt. Snickets Mentorin S. Theodora Markson verdächtigt den Bibliothekar, doch in dem Moment, als Qwertz verhaftet wird, ertönt erneut der Feueralarm: Die Schule steht in Flammen! Für Snicket besteht kein Zweifel mehr, dass hier jemand einen arglistigen Plan verfolgt. Aber wer dahintersteckt, ist nicht die richtige Frage ...

ÜBERSICHT ZU DEN BÜCHERN VON LEMONY SNICKET

EINE REIHE BETRÜBLICHER EREIGNISSE berichtet vom grausamen Schicksal der bemitleidenswerten Geschwister Violet (14), Klaus (12) und Sunny (Baby) Baudelaire, die ihre Eltern auf tragische Weise verlieren, als ihr Haus bei einem Feuer bis auf die Grundmauern niederbrennt. Die Baudelaire-Kinder sind gewiss klug, charmant und einfallsreich, und sie sehen reizend aus, aber das nützt ihnen gar nichts. Im Gegenteil: Alles, was ihnen fortan zustößt, ist von Unheil, Elend und Verzweiflung gekennzeichnet. Es tut mir Leid, das sagen zu müssen, aber so ist es nun einmal. Unglücklicherweise sind mittlerweile bereits alle 13 Bände erschienen, vor deren Lektüre ausdrücklich gewarnt werden muss.

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse - in chronologischer Reihenfolge

  • 1. Der schreckliche Anfang
  • 2. Das Haus der Schlangen
  • 3. Der Seufzersee
  • 4. Die unheimliche Mühle
  • 5. Die Schule des Schreckens
  • 6. Die dunkle Alle
  • 7. Das düstere Dorf
  • 8. Das schaurige Spital
  • 9. Der grausige Jahrmarkt
  • 10. Der finstere Fels
  • 11. Die grimmige Grotte
  • 12. Das haarsträubende Hotel
  • 13. Das erstaunliche Ende

Meine rätselhaften Lehrjahre

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Lemony Snicket (Autor)

Lemony Snicket hat eine eher verwirrende Jugend gehabt und dann eine ungewöhnliche Ausbildung genossen, worauf eine verzweifelte Zeit als Erwachsener folgte. Seine früheren Berichte und Forschungen wurden zusammengetragen und als Bücher veröffentlicht, unter anderem in der Serie „Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“. "Meine rätselhaften Lehrjahre" ist seine erste autorisierte Autobiographie.

Seth kennt sich aus mit Städten, die ihre Glanzzeit längst hinter sich gelassen haben. Er ist ein mehrfach ausgezeichneter Comiczeichner, Autor und Künstler von Werken wie Palookaville, Clyde Fans und The Great Northern Brotherhood of Canadian Cartoonists. Er lebt in Guelph, Kanada.

www.lsatwq.com

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Sabine Roth
Originaltitel: Shouldn't You Be In School? All the wrong questions 3
Originalverlag: Little, Brown Books for Young Readers

Gebundenes Buch, Pappband, 256 Seiten, 12,5 x 20,0 cm, 20 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-442-31276-4

€ 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 15.06.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Skurril wie eh und je ...

Von: Susy Bücherjunkies Datum: 20.07.2015

www.bookdibluempf.blogspot.de

Wieder einmal ein tolles Buch von Lemony Snicket.

Ich war schon sehr gespannt, wie der dritte Teil seiner Rätselhaften Lehrjahre weitergehen wird und welche Geschichte mich erwartet. Der Beginn der Geschichte ist wieder ähnlich dem der Geschichten davor. Er beginnt seine Bücher mit Fragen und mit Ankündigungen, um was es geht und zwar immer in dem gleichen Schreibstil. Das finde ich macht die Bücher zu etwas besonderem. Lemony Snicket hat einen außergewöhnlichen Schreibstil, den ihm keiner nachmachen kann. Der Witz und Charme stellen die Geschichte auf ein Niveau, dass man selten zu lesen bekommt. Ob Kinderbuch oder nicht, die Rätselhaften Lehrjahre und seine Geschichten sind für jung und alt gedacht.

Was mir ebenso gut gefällt, sind die Illustrationen im Buch. Bei den Kapiteln sind die Zeichnungen so interessant und detailliert dargestellt. Die Farben sind schlicht aber passend in den Farben zum Cover gehalten. Das Cover ist ebenso toll gestaltet.

Durch das skurrile und manchmal auch etwas verrückte wird das Buch zu einer besonders spannenden Geschichte, die man nicht mehr so schnell aus den Händen legt. Die Charaktere werden ,wie schon in den Teilen zuvor, sehr detailliert und besonders raffiniert vorgestellt.

Die Reihe hat für mich einen besonderen Flair und ich freue mich immer wieder auf weitere verrückte Bücher von Lemony Snicket.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors