VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Finde dein Glück Was im Leben wirklich zählt
Ein Buch zum Ausfüllen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 21,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-453-20083-8

Erschienen:  31.08.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Was im Leben wirklich zählt

Was habe ich heute für mein Glück getan? Welche Episoden aus meinem Leben möchte ich meinen Enkeln erzählen? Womit hat mich das Leben total überrascht – und womit aus der Bahn geworfen? Wofür bin ich besonders dankbar? In welchen Momenten spüre ich inneren Frieden? Sind Arbeit und privates Glück bei mir in Balance? Zusammen mit André Schulz hat Florian Langenscheidt eine Fülle von Fragen entworfen, die dazu anregen, über das eigene Leben nachzudenken und dem persönlichen Glück auf die Spur zu kommen. Oft ist das Glück nur eine Frage weit entfernt. Das liebevoll gestaltete Ausfüllbuch bietet viel Platz, um Gedanken und Antworten aufzuschreiben, denn das Glück ist so individuell und einzigartig wie der Mensch, der es empfindet.

"Florian Langenscheidts neues Buch schärft den Blick auf Ihr eigenes Leben."

Bild, Berlin-Brandenburg

Florian Langenscheidt (Autor)

Florian Langenscheidt, geboren 1955 in Berlin, ist Verleger, Redner und Bestsellerautor („1000 Glücksmomente", „Langenscheidts Handbuch zum Glück"). Über Glück forscht und schreibt er seit dem Philosophiestudium. Er lebt an einem See in Berlin und ist dankbarer Vater von fünf Kindern.

André Schulz, geboren 1978 in Lüneburg, inspiriert Menschen als Lebensforscher, ist dreifacher Vater und lebt sehr glücklich in seiner Geburtsstadt.


André Schulz (Autor)

André Schulz, geboren 1978, ist gelernter Banker. Er kennt die Finanzwelt seit mehr als 20 Jahren und mehr als 200 Banken und Sparkassen von innen. Deutschlands erster Lebensbanker® ist Inhaber zweier Beratungsgesellschaften und führt Finanzinstitute mit seinem "emotional banking" u.a. zu einer ehrlichen und lebenszielorientierten Kundenberatung. Er unterstützt die Menschen, auf natürliche Art finanziell unabhängig zu werden - mit viel persönlicher Aktivität, wenig Geld und sehr wenigen Finanzprodukten. Mit seiner Arbeit erreichte er schon mehr als 100000 Menschen. Im Heyne Verlag ist sein gemeinsames Buch Finde dein Glück mit Florian Langenscheidt erschienen.

"Florian Langenscheidts neues Buch schärft den Blick auf Ihr eigenes Leben."

Bild, Berlin-Brandenburg

"Florian Langenscheidt ist ein Philanthrop. Sein neues Buch beschäftigt sich mit der Suche nach dem, was wirklich zählt."

Der Tagespiegel 03.09.2015

"In diesem Ausfüllbuch gibt es eine Fülle von Fragen, die anregen, über das eigene Leben nachzudenken. Eine schöne Geschenk-Idee!"

Closer 11.11.2015

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch, Pappband, 112 Seiten, 17,0 x 24,0 cm

ISBN: 978-3-453-20083-8

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen:  31.08.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Jetzt aber...!

Von: Manja Kendler Datum: 27.11.2017

schutzgarten.wordpress.com

Ich wusste es, ich brauch keinen Jahreskalender, den ich ab März nur noch stiefmütterlich ausfülle, ich brauche dieses Buch!
Am liebsten hätte ich hier eine Kiste voll mit diesem Buch stehen. Ein wundervolles Geschenk, doch ich würde auch, mir selbst ein paar Exemplare reservieren. Ich nenne dieses Buch meinen Taschentherapeuten und Kopfnussgeber, denn es ist ein Buch, voller Fragen, die der Leser selbst
beantwortet und dementsprechend schreibt der Leser dieses Buch zu ¾ selbst. Eine Reise in die Seele. Die eigenen Erinnerungen, Träume, Ängste, Erfolge, Beziehungen, Bedürfnisse und Lebenssinn klopfen an und wollen entdeckt werden. Sichtweisen werden behutsam auf ihre Bestandteile überprüft, wenn sich der Leser darauf einlässt, ohne Wertung von außen.

Einige dieser Fragen haben mich über Tage begleitet, andere völlig überrascht mit meiner spontanen Antwort. Eines der Bücher die ungezwungen, motivieren, das eigene Glück zu finden, indem man sich selbst begegnet. Gern auch öfters.

Wer ein persönliches Geschenk, für sich selbst oder andere sucht, wird hier fündig und ja glücklich.
Für Sinn und Glückssucher, jeden, der sich erinnern will an die Vergangenheit und Zukunft sowie das Jetzt. Menschen die denken sie hätten was zu erzählen und die, die denken sie hätten nicht zu erzählen. Dieses Buch will geschrieben werden!

Florian Langenscheidt stammt aus der gleichnamigen Verlagsfamilie, hat Journalismus, Philosophie und Germanistik studiert und ist Verleger, Autor, Beweger. Er wurde mit dem Bundesverdienstkreuz ausgestattet, war Vorstandsmitglied der Atlantikbrücke und gründete seinen eigenen Verein plus Stiftung namens Children for a better World. Dass ihm die Erwachsenen auch am Herzen liegen, beweist das Buch „Finde Dein Glück!“
André Schulz bewahrt als Autor Menschen vor der Geldlüge, coacht Glück und wirkte unterstützend und vielfältig bei der Fragenfindung in diesem Buch mit.

Wunderschönes Geschenkbuch - für sich selber oder für gute Freunde

Von: Nadia Datum: 29.02.2016

nadias-cottage.blogspot.ch

"Finde dein Glück" ist ein Buch, das mehr Leerzeilen als Text enthält, denn schliesslich soll man es ja selber ausfüllen und so den Weg zum eigenen Glück finden.
Im ersten Moment könnte man denken: "Na ja..." - aber das Buch hat definitiv etwas. Die Fragen sind geschickt gestellt, regen zum Nachdenken an und dazu, sich Gedanken darüber zu machen, was im Leben wirklich wichtig ist.
Die von den Autoren gestellten Fragen sind nach verschiedenen Themen gegliedert, zum Beispiel gibt es Fragen "Zum Aufwärmen", zu "Lebensplänen", zum "Geben und Nehmen", zu "Körper, Geist und Seele", zum "Lebenssinn" und zu vielem mehr.
In jedem dieser Kapitel gibt es viele Fragen, die beantwortet werden wollen. Gerade beschäftige ich mich mit dieser Frage: Wenn jeder Tag ab morgen eine Stunde weniger hätte, worauf könnte ich ohne Probleme verzichten? Zu einer zufriedenstellenden Antwort bin ich noch nicht gekommen, wohl aber zur Erkenntnis, dass ich keine Zeit verplempere. Und das ist auch schon mal schön. :-)
Ich finde das Buch etwas ganz Besonderes, weil es eben nicht ein herkömmlicher Ratgeber im Stil von "Wenn Sie glücklich werden wollen, müssen Sie nur..." oder "Sie können einzufriedeneres Leben führen, wenn Sie einfach..." ist. Tipps und Anleitungen zum Glücklichsein oder eben Hinweise darauf, was im Leben wichtig ist, sucht man vergeblich. Klar - das kann man ja auch nicht verallgemeinern und Glück ist für jeden etwas anderes, etwas ganz Persönliches.
Man muss selber arbeiten, in sich hinein horchen, überlegen, eigene Gedanken anstellen. Die von den Autoren gestellten Fragen helfen dabei und können als Wegweiser zum eigenen, ganz persönlichen Glück angesehen werden. Ganz sicher helfen sie dabei herauszufinden, was einem im Leben wichtig ist.
So habe ich dieses Buch auch schon an zwei Freundinnen verschenkt, und bei beiden ist es super angekommen.
Es regt an, über das eigene Leben nachzudenken und vielleicht das eine oder andere zu ändern, damit man noch ein bisschen glücklicher werden kann.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren