,

Flower Ladies

Von der Pflanzen-Leidenschaft zur Geschäftsidee. 20 Frauen im Porträt

(8)
Hardcover
29,95 [D] inkl. MwSt.
30,80 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Von der grünen Leidenschaft zur erfolgreichen Existenzgründung

#flowerladiesbuch, #flowerladiesbook

Fast jede Blumen- oder Pflanzenfreundin kennt heute Instagram. Inspirationen aus aller Welt können in Sekundenschnelle bequem auf das Smartphone oder den heimischen PC geladen werden. Aber wer genau steckt hinter den inspirierenden Accounts und kreativen Geschäftsideen? Einen ganzen Sommer lang sind die Autorin Karin Heimberger und die Fotografin Wei Ling Khor gemeinsam durch Europa gereist, um ihre virtuellen Lieblinge im "echten" Leben zu besuchen: Floristinnen geben uns Einblicke in ihre neue, natürliche Art der Blumenverwendung; Stylistinnen verraten, warum Blumen und Pflanzen jede Inszenierung so viel lebendiger machen; Köchinnen zeigen, wie pflanzenbasierte Ernährung unseren Speiseplan bereichert und Shop-Besitzerinnen beschreiben, warum eine nachhaltige Pflanzenverwendung glücklich macht. Ob Pflanzenshop oder Blumenladen mit Café, Kochatelier, Conceptstore, Onlineshop oder Velo-Blumenkurier: Das Buch porträtiert 20 Frauen, die aus ihrer Leidenschaft für Blumen und Pflanzen ein ganz besonderes Hobby oder sogar eine Geschäftsidee entwickelt haben und sich ihren Traum von der Selbstständigkeit erfüllt haben.

»Ein Frühlingsspaziergang de luxe.«

Petra (01. Juni 2018)

Mit Fotos von Wei Ling Khor
Hardcover, Pappband, 192 Seiten, 21,0 x 26,0 cm
Mit 300 Farbabbildungen
ISBN: 978-3-421-04091-6
Erschienen am  26. März 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein inspirierendes Buch mit tollen Geschichten von 20 Frauen, die den Weg in die Selbstständigkeit gewagt haben

Von: Steiermarkgarten

10.11.2018

Die Autorin Karin Heimberger-Preisler ist Diplom-Biologin und schreibt für führende Garten- und Wohnmagazine über Blumen, Pflanzen, Gärten und grüne Leidenschaften. Viele ihrer Inspirationen bekommt sie über Instagram und denkt sich oft dabei: „Wow, diese Frau würde ich gerne mal im richtigen Leben kennenlernen“. So ist auch die Idee zu diesem Buch entstanden. Das Buch ist in 18 Kapitel unterteilt, in denen 20 Frauen aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Belgien und den Niederlanden erzählen, wie sie aus ihrer Leidenschaft für Blumen und Pflanzen eine Geschäftsidee entwickelt haben: Blumen-Fotografie, Blumenweberei, gestickte Gemüsebilder, Blumenkunst und vieles mehr. Am Ende jedes Kapitels findet der Leser passende Anleitungen, um selbst kreativ zu werden. Alles begleitet von wunderschönen Fotos. Zum Schluss werden außerdem noch Instagram-Tipps für Kreative erläutert. Ein inspirierendes Buch mit tollen Geschichten von 20 Frauen, die den Weg in die Selbstständigkeit gewagt haben. Der Bildband glänzt mit schönen Fotos und vielen kreativen Ideen, die teilweise auch zum Nachmachen beschrieben werden. Das Buch macht Mut zur eigenen Kreativität.

Lesen Sie weiter

“Ein Spaziergang durch eine Welt voll Hoffnung und Inspiration”

Von: Solaires Stories

08.09.2018

Ich kann kaum in Worte ausdrücken, wie wundervoll und inspirierend ich dieses Buch fand! Ich habe gespannt auf jede weitere Seite gewartet und die Geschichte, die sich dahinter verbarg. Ich finde Blumen wunderschön anzusehen, habe selbst aber leider keinen besonders grünen Daumen. Doch dieses Buch hat mich daran glauben lassen, dass selbst ich es schaffen könnte etwas Schönes mit Blumen zu arrangieren! Jedes Kapitel beschäftigt sich mit einer der 20 Powerfrauen. Stellt ihr Leben und ihre Arbeit vor, was von absolut fantastischen Bildern unterstrichen wird. Das Layout des Bildbands ist gradlinig und fokussiert sich aufs Wesentliche – die Blumen und ihre Künstlerinnen – und ist grade deshalb mein persönliches Highlight. Ich liebe schlichtes, minimalistisches Design und dieses Buch ist ein Meister darin. Die Geschichten über die selbstständigen Frauen waren super geschrieben und haben Nichts beschönigt. Ich fand es inspirierend auch vom Scheitern einiger Läden und Ideen zu erfahren, bevor die Damen dort gelandet sind, wo sie heute sind. Sie alle hätten nicht unterschiedlicher sein können und doch verband sie eine ganz besondere Sache – die Liebe zu Blumen. Besonders nett fand ich den Steckbrief am Anfang jedes Kapitels und das man schon einen kleinen Einblick bekommen hat, woran die jeweilige Frau arbeitet, so konnte man gleich potenzielle Lieblinge herauspicken oder sich überraschen lassen. Die Bilder waren gewaltig – das sage ich nicht, weil sie überladen wirkten, sondern weil sie Gefühle transportiert haben, wie ich es selten erlebe. Ich musste mir manchmal ein kleines Lächeln verkneifen, wenn wieder eine der Frauen auf dem Bild so sehr gestrahlt hat, als hätte sie gerade im Lotto gewonnen. Die Kreativität der Projekte hat mich ein ums andere Mal überrascht und tief beeindruckt und ich schaue zu diesen Frauen auf, die ihren Traum verwirklicht haben. Vielleicht kann ich mir irgendwann ein Beispiel daran nehmen. Ich weiß, dass ich dieses Buch mit Sicherheit noch sehr sehr oft in den Händen halten werde, wenn ich nach Inspiration suche – und nur wegen der tollen Bilder plane ich schon jetzt einen ganz besonderen Geburtstagsstrauss – für mich selbst 🙂

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Karin Heimberger-Preisler, alias @greenfingers.munich, ist Diplom-Biologin und schreibt für führende Garten- und Wohnmagazine über Blumen, Pflanzen, Gärten und grüne Leidenschaften. Sie lebt mit ihrer Familie in München. Nachdem sie ihr Greenfingers-Studio aufgeben musste, ist ihre nächste Mission, ein Büro- und Blumenstudio im Schrebergarten einzurichten. Stay tuned! www.greenfingers-munich.com

Zur AUTORENSEITE

Wei Ling Khor, alias @lingk, arbeitete nach ihrem Grafikdesignstudium in verschiedenen kreativen Jobs in Kuala Lumpur und Singapur. 2011 zog sie mit ihrem Mann nach München, wo sie seitdem als freiberufliche Künstlerin und Fotografin lebt und arbeitet. In der Fotografie hat sie sich auf sehr persönliche Porträts spezialisiert – vor allem Schwangere und junge Eltern schätzen ihre einfühlsame Arbeit. Ling freut sich, wenn sie andere mit ihrer Kreativität begeistern kann, und veranstaltet in München regelmäßig Kreativkurse.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

»Diese Frauen verbindet eins: Sie lieben die Pracht von Blüten. Alle (..) haben aus dieser Leidenschaft eine Profession gemacht - auf ganz unterschiedliche Weise.«

Hygge (25. Juli 2018)

»Hier blühen Blumen und Business - Diese Frauen verdienen mit Blüten echtes Geld«

Bild am Sonntag (13. Mai 2018)

»Grüne Leidenschaft (..) mit 20 anregenden Porträts von der Floristin bis zur Shop-Besitzerin.«

Living at Home (01. Mai 2018)

»Da blüht uns was! Dekoration, Geschäftsidee, Heilmittel - erstaunlich, was man mit Blumen alles anstellen kann.«

Donna (04. April 2018)

»Flower Power Ladies: Diese Frauen haben aus ihrer Liebe zu Blumen einen Beruf gemacht, der sie jeden Tag aufs Neue kleine Wunder erleben lässt«

Ma Vie (01. Mai 2018)

»Voller Ideen rund um Pflanzen und Blumen!«

COSY (01. März 2018)

»Flower Power!«

We love Living (22. Mai 2018)

»20 Frauen, bunte Blumen und spannende Geschäftsideen!«

cappumum.com (24. März 2018)

Weitere Bücher der Autoren