, , , ,

Fotografie

Ein Handbuch der analogen Kreativtechniken

(1)
Hardcover
34,95 [D] inkl. MwSt.
36,00 [A] | CHF 47,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das ultimative Fotomanual für alle Kreativschaffenden

Unser Verhältnis zur modernen Fotografie ist paradox: Nie war es einfacher, ein Foto zu machen und nie haben wir die technischen Prozesse dahinter weniger durchschaut.

Zur Zeit der Camera obscura war der Prozess der Bildwerdung offen sichtbar. Dieser Band widmet sich der analogen Fotografie als Handwerk, bei dem der Fotograf die technischen Parameter selbst beeinflussen und damit individuelle, originäre Bilder schaffen kann. Das Werk gibt einen umfassenden Überblick über alle Möglichkeiten, um mithilfe einfacher oder anspruchsvoller technischer Mittel eine eigenständige Bildsprache zu entwickeln, in der die individuelle Handschrift des Fotografen sichtbar wird.

Spannender Lesestoff für Daniel-Düsentrieb-Fotografen.

fotoforum (28. August 2015)

Originaltitel: Experimental Photography A Handbook of Techniques
Originalverlag: Thames & Hudson
Hardcover, Pappband, 256 Seiten, 17,7 x 23,0 cm, 400 farbige Abbildungen, 250 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8140-4
Erschienen am  30. März 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Faszinierendes Buch über die traditionellen Methoden der Fotografie

Von: Moritz aus Bielefeld

18.07.2020

Keine der in diesem Buch vorgestellten Methoden hat einen praktischen Wert für die heutige, moderne (Digital-) Fotografie und die wenigsten Leser werden wohl mehr als eine vorgestellte Methode in Ruhe umsetzen. Die gezeigten (und ausführlich erklärten) traditionellen Techniken der analogen Fotografie faszinieren mich als technikbegeisterten Fotografen jedoch enorm und stellen aus heutiger Sicht eine ganz eigene Möglichkeit dar, analoge Fotografie als Form der Kunst zu verwenden. Allein das Lesen und Verstehen der Prozesse machen schon Spaß, die präzisen Anleitungen machen aber auch das eigene Ausprobieren möglich.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Marco Antonini

Marco Antonini ist Geschäftsführer und Kurator am NURTUREart, New York.

Zur AUTORENSEITE

Luca Bendandi

Luca Bendandi ist Grafikdesigner und Gründer von Vetro Editions, eines in Berlin ansässigen Verlags für Kunstbücher, Design und Lifestyle-Themen.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

Wer den Geruch chemischer Substanzen nicht missen mag und seine Dunkelkammer liebt, für den wird das Handbuch der analogen Kreativtechniken (...) zur Sucht.

fine art printer (21. September 2015)

Kategorien