Frag doch mal die ... Maus! - Deutschlandreise

Hardcover
16,95 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wenn Kinder Fragen stellen und Erwachsene nicht weiter wissen, heißt es: „Frag doch mal ... die Maus!“

Was ist das eigentlich für ein Land, in dem ich lebe? Kinder lernen Deutschland kennen – und stellen viele Fragen! Doch wer könnte ihre Fragen kindgerechter und spannender beantworten als – die Maus: Sie kümmert sich um das, was Kinder wirklich interessiert und nimmt sie mit auf eine aufregende Wissens- und Entdeckungsreise durch Deutschland.

Warum sagt man in Norddeutschland auch nachmittags „Moin, Moin“? Wie funktioniert die deutsche Regierung? Und wo kommen die Berge her? Kinder wollen alles wissen über das Land, in dem sie leben. Und wer könnte ihre Fragen besser beantworten als – die Maus! Sie hat sich schlau gemacht und weiß jetzt sogar, was „Nonnenfürzle“ sind oder wo genau man das lauteste Echo der Welt finden kann.

Dieses Buch versammelt neben allen wissenswerten Informationen zu Geschichte, Politik, Natur und Geografie allerhand Interessantes zu den Menschen, ihren Bräuchen und Berufen. Ergänzt werden die unterhaltsamen Antworten durch ein informatives Bundesländer-Lexikon mit den wichtigsten Daten, Fakten und landesspezifischen Besonderheiten.

• Das Standardwerk zum Thema Deutschland für die ganze Familie

• Mit großer Deutschlandkarte zum Herausnehmen

"Der Theologe Roland Rosenstock beantwortet Kinderfragen nach Art der "Sendung mit der Maus", locker und präzise."

chrismon plus (01. Mai 2006)

Originalverlag: cbj
Mit Fotos / Illustrationen von Antje von Stemm
Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 16,5 x 24,0 cm
Mit fbg. Sachillustrationen und Deutschlandkarte
ISBN: 978-3-570-13454-2
Erschienen am  29. September 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Frag doch mal ... die Maus!

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Daniela Nase

Daniela Nase, 1966 in München geboren, studierte Volkswirtschaft und Politologie, bevor sie als Redakteurin bei verschiedenen Fernsehsendern arbeitete. Seit 1995 ist sie als freie Autorin beim WDR tätig und schreibt Sachgeschichten für die "Sendung mit der Maus". Für ihre Fernsehbeiträge wurde Frau Nase mehrfach mit Preisen bedacht. Ihr erstes Buch erschien unter dem Titel "Frag doch mal … die Maus! Die meistgestellten Fragen an die Maus".

Zur AUTORENSEITE

Antje von Stemm, geboren 1970 in Hamburg, ist preisgekrönte Bilderbuchkünstlerin – u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für „Fräulein Pop und Mrs. Up“ und dem LUCHS für „Extrembasteln“. Gemeinsam mit Franziska Biermann gründete sie 2000 die Firma „brillante töchter“ und ist seitdem in den Bereichen Illustration, Paperengineering, Webdesign, Textgestaltung und Workshopentwicklung tätig.

mehr Infos

Links

Zitate

„Der Band ‚Deutschlandreise' von Daniela Nase in der Maus-Reihe ist ein Bundesländer-Lexikon, das kaum Fragen offen lässt.“

Neues Deutschland (05. März 2009)

"Ein witziges, unterhaltsames und lehrreiches Buch (nicht nur) für Kinder!"

Westfalen-Blatt

"Ein wahrer Segen für ratlose Eltern."

buchjournal (01. Juli 2006)

Weitere Bücher der Autorin