VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Free Der Cerro Torre, das Unmögliche und ich

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-8135-0390-6

Erschienen: 02.12.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

David Lama bezwingt den mythischen Berg – »Eine Sensation.« Spiegel.de

„You haven’t got a snowball’s chance in hell“ – Du hast nicht den Hauch einer Chance, sagte Kletterlegende Jim Bridwell, als er von David Lamas Plan erfuhr. Doch nichts konnte für den damals 19-jährigen Tiroler reizvoller sein, als etwas scheinbar Unmögliches zu schaffen. Spannend und brutal ehrlich erzählt David Lama, was er in den drei Wintern am legendären Gipfel Patagoniens erlebt hat. Wie seine hochfliegenden Träume von der Realität einer international geführten Debatte um „Show“ und Regeln des modernen Alpinismus eingeholt wurden. Und wie ihm und seinem Kletterpartner am Ende gegen alle Zweifel die erste freie Besteigung des Cerro Torre gelang.

Jung, frisch, anders

Maya Albrecht, Die Alpen (06.12.2011)

David Lama (Autor)

David Lama, 1990 in Innsbruck als Sohn einer Österreicherin und eines nepalesischen Bergführers geboren, ist einer der herausragenden Alpinisten seiner Generation. Mit Peter Ortner gelang David Lama 2012 die aufsehenerregende Besteigung des Cerro Torre im freien Kletterstil, ein Meilenstein im modernen Alpinismus. Lama lebt in Götzens/Österreich.

www.david-lama.com

Jung, frisch, anders

Maya Albrecht, Die Alpen (06.12.2011)

David Lama ist ein Gigant unter den Kletterern

Katharina Sperber, Frankfurter Rundschau (16.12.2011)

"So jung und schon so gut"

tz (20.01.2011)

Lässiger Lesespaß

Klettern (13.11.2010)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
1 Bildteil (32 S.)

ISBN: 978-3-8135-0390-6

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus

Erschienen: 02.12.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors