VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Gefühlte Nähe Roman in 23 Paarungen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 27,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-570-10006-6

Erschienen:  30.08.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Harald Martensteins neuer Roman besticht durch eine genaue Beobachtung des Paarungsverhaltens im ausgehenden 20. Jahrhundert. Er beschreibt 23 Männer in archetypischen Situationen, die eines gemeinsam haben: dieselbe Frau; eine Frau, die wir nur als N. kennenlernen. An ihrem Liebesleben und Lebenslauf reiht Harald Martenstein die unterschiedlichen Männer wie Verhältnisse auf – ein Roman in 23 Liebesabenteuern. Die Geschichten und Situationen ergänzen sich, zeigen Verhaltensmuster, ergeben eine Sittengeschichte im Privaten – aber sie sind vor allem eins: überraschend komisch und eigensinnig.

»Gefühlte Nähe« ist die Vermessung der Tiefen und Untiefen des uns bekannten Beziehungskosmos.

„Faszinierend, wie Martenstein über die Liebe und ihre Folgen schreibt: unsentimental, manchmal komisch und mit oft überraschenden Wendungen.“

Der Spiegel (30.08.2010)

ÜBERSICHT ZU DEN BÜCHERN VON HARALD MARTENSTEIN

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Harald Martenstein (Autor)

Harald Martenstein, geboren 1953, ist Autor der Kolumne »Martenstein« im »ZEITmagazin« und Redakteur beim Berliner »Tagesspiegel«. 2004 erhielt er den Egon-Erwin-Kisch-Preis. Sein Roman »Heimweg« wurde im September 2007 mit der Corine ausgezeichnet, 2010 erhielt er den Curt-Goetz-Ring. Zuletzt erschien der Band »Der Titel ist die halbe Miete«.

„Faszinierend, wie Martenstein über die Liebe und ihre Folgen schreibt: unsentimental, manchmal komisch und mit oft überraschenden Wendungen.“

Der Spiegel (30.08.2010)

"Der Autor zeigt sich in als großer Männerversteher und schonungsloser Analytiker des menschlichen Paarungsverhaltens.“

dpa (06.09.2010)

"Ein Roman von hohem Unterhaltungs- und nicht geringerem Erkenntniswert."

Deutschlandradio, Radiofeuilleton (28.09.2010)

„Martenstein zeigt beträchtliches erzählerisches Geschick.“

Welt kompakt (08.09.2010)

„Ein ebenso kurzweiliger wie kluger Roman über die Liebe.“

Hessische Allgemeine (07.09.2010)

23.05.2018 | 20:15 Uhr | Köln

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Senftöpfchen Theater GmbH
Große Neugasse 2-4
50667 Köln

Tel. 0221/2581058

06.10.2018

Lesung aus dem neuen Kolumnenband

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Literaturhaus
22087 Hamburg

Tel. 040/22702011, info@literaturhaus-hamburg.de

07.10.2018 | 20:00 Uhr | Kiel

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kino im Schloßhof
Holtenauerstraße 162-170
24105 Kiel

21.10.2018 | 15:30 Uhr | Berlin

Lesung aus dem neuen Kolumnenband

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Die Wühlmäuse
Pommernallee 2-4
14052 Berlin

23.10.2018

Lesung

Lesung aus dem neuen Kolumnenband

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Gemeindebücherei Wannweil
72827 Wannweil

Tel. 07121 950561

24.10.2018 | Stuttgart

Lesung

Lesung aus dem neuen Kolumnenband

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Theaterhaus Stuttgart
Siemensstraße 11
70327 Stuttgart

25.10.2018 | 20:00 Uhr | Tübingen

Lesung aus dem neuen Kolumnenband

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Museum
Wilhelmstr. 3
Obere Säle
72074 Tübingen

Weitere Informationen:
Osiandersche Buchhandlung GmbH Zentrale
72072 Tübingen

Tel. 07071/9201-129, tuebingen@osiander.de

26.10.2018 | Speyer

Lesung aus dem neuen Kolumnenband

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Osiandersche Buchhandlung GmbH
Wormser Straße 2
67346 Speyer

Tel. 06232/6054-0, speyer@osiander.de

Weitere Informationen:
Osiandersche Buchhandlung GmbH Zentrale
72072 Tübingen

Tel. 07071/9201-129, tuebingen@osiander.de

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-570-10006-6

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: C. Bertelsmann

Erschienen:  30.08.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors