VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Gesammelte Gedichte

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 26,99 [D] inkl. MwSt.
€ 27,80 [A] | CHF 35,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-421-04220-0

Erschienen: 11.11.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Dieser Band versammelt Gedichte von Ulla Hahn aus den vergangenen vier Jahrzehnten, ergänzt durch neue, bisher unveröffentlichte Texte. Die Melodien von Ulla Hahns Versen verfügen über unverwechselbare, eigenwillige Töne; ihre Rhythmen klingen lange nach in den Ohren begeisterter Leserinnen und Leser. Im offenen Spiel neuer und überlieferter Formen findet sie Worte für Liebe und Verzweiflung, Erinnern und Vergessen, Geschichte und Gegenwart.
Die großen, ihre Lyrik bestimmenden Themen sind geblieben; der Blick der Dichterin ist weiter geworden, gelassener und freier zugleich. Vierzig Jahre Liebes- und Lebenslyrik, die bleibt.

»Ulla Hahn ist eine der erfolgreichsten deutschen Lyrikerinnen.«

Welt am Sonntag

ÜBERSICHT ZU ULLA HAHN

Lyrik

Romane

Romantrilogie um Hildegard Palm

Erzählungen

  • 1. Liebesarten

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Ulla Hahn (Autorin)

Ulla Hahn, aufgewachsen im Rheinland, arbeitete nach ihrer Germanistik-Promotion als Lehrbeauftragte an verschiedenen Universitäten, anschließend als Literaturredakteurin bei Radio Bremen. Heute feiert sie mit ihren Romanen, „Das verborgene Wort“ (2001) und „Aufbruch“ (2009), große Erfolge; ihre schriftstellerische Karriere begann jedoch als Lyrikerin. Schon ihr erster Gedichtband, „Herz über Kopf“ (1981), wurde hochgelobt und fand viele begeisterte Leser. Ihr lyrisches Werk wurde u. a. mit dem Leonce-und-Lena-Preis und dem Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg ausgezeichnet. Zuletzt erschien ihr Lyrikband „Wiederworte“ (2011). „Gesammelte Gedichte“ vereint Ulla Hahns Lyrik aus vier Jahrzehnten.

»Ulla Hahn ist eine der erfolgreichsten deutschen Lyrikerinnen.«

Welt am Sonntag

»Meisterhafte Gedichte, so leicht und wundervoll wie Mozart.«

WDR 5 über "Wiederworte"

»Die Musikalität ihrer Verse, der Charme und der Wohlklang dieser oft saloppen Oden erinnern uns daran, dass Lyrik auch heute schön sein darf und sollte.«

Marcel Reich-Ranicki

»Ulla Hahn genügen wenige Worte, um ihre Gedanken spürbar werden zu lassen.«

literaturkritik.de, 01.12.2013

»Diese facettenreiche Poesie wird [Sie] begleiten, Mut machen, trösten, Freude bereiten und Genuss an der Wortmelodie.«

Gießener Allgemeine, 21.12.2013

mehr anzeigen

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 880 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-421-04220-0

€ 26,99 [D] | € 27,80 [A] | CHF 35,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: DVA Belletristik

Erschienen: 11.11.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin