Gestatten: ICH

Die Entdeckung des Selbstbewusstseins

Hardcover
19,95 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Was Sie schon immer über sich selbst wissen wollten …

- Die Entstehung unserer Persönlichkeit und ihrer Konflikte an praktischen Beispielen erläutert

- Ein starkes Selbstbewusstsein und die Auseinandersetzung mit unseren Prägungen als Ausweg aus heutigen Lebenskrisen

Unser Selbstwertgefühl ist der Spiegel erfahrener Liebe und Zuwendung. Und es ist der Schlüssel zu unserer geistigen und körperlichen Gesundheit, unserem Glück. Unser Bewusstsein täuscht uns Freiheit und Selbstbestimmung vor, dabei strebt unser Unterbewusstsein immer nur nach Zuwendung und Bestätigung. Denn unsere Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung ist die Grundlage unseres Menschseins.

Katharina Ohana zeigt, wie wir die in der Kindheit gelernten Muster und Regeln durchschauen und die Wunden in unserem Wertgefühl erkennen können, um die eigentlichen Ursachen für unsere Probleme zu verstehen. Dabei werden unsere Liebesbeziehungen zum Katalysator unserer Persönlichkeitsentwicklung.


Hardcover mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-06763-6
Erschienen am  26. Juli 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Katharina Ohana, geboren 1970, hat Philosophie und Psychologie an der Goethe-Universität in Frankfurt studiert. Zurzeit promoviert sie über das Thema „Willensfreiheit“ an der Sigmund Freud Universität in Wien. Seit über zehn Jahren arbeitet sie als psychologische Beraterin und Moderatorin vor und hinter der Kamera für verschiedene Fernsehsendungen. 2010 erschien ihr Buch „Gestatten: Ich. Die Entdeckung des Selbstbewusstseins“. Katharina Ohana lebt in München.

www.katharinaohana.de

Zur AUTORENSEITE