Herbstbunt

Wer nur alt wird, aber nicht klüger, ist schön blöd

(6)

Bestseller Platz 5
Spiegel Hardcover Sachbücher

HardcoverNEU
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Forever young?
Immer lief alles glatt in seinem Leben. Warum sollte sich daran etwas ändern, bloß weil Thomas Gottschalk eines Tages 60 wurde? Für die Figur gibt’s die Mayr-Kur, und Workouts gibt’s für die Fitness. Doch in der zweiten Hälfte der Sechziger wird es unerwartet rumpelig: Der Oberschenkelmuskel gibt den Geist auf; das Haus brennt ab; und nach über 40 Jahren Ehe ist das Zusammenbleiben plötzlich nicht mehr selbstverständlich…
Thomas Gottschalk erzählt vom Älterwerden – nachdenklich, mit viel Humor und großer Offenheit. Seine Botschaft? Optimistisch!

»Ich im Kampf gegen die Vergreisung. Das ist meine letzte große Herausforderung. Ich werde sie bewältigen – top, die Wette gilt!« Thomas Gottschalk


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 272 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-453-20706-6
Erschienen am  02. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Lese- und Hörprobe zu "Herbstbunt"

Leserstimmen

Kurzweilig, authentisch, interessant

Von: Chrissi66

09.10.2019

Man sagt so schön „Ich bin mit Thomas Gottschalk aufgewachsen“, was in meinem Fall durchaus in Bezug auf die Fernsehunterhaltung stimmt – und da ich auch das erste Buch von Thomas Gottschalk „Herbstblond“ gelesen habe, musste ich natürlich auch in diesem Buch schmökern. Beschreibung des Buches: Die Autobiographie „Herbstbunt“ von Thomas Gottschalk ist im HEYNE-Verlag 2019 als Hardcover erschienen. Es hat 272 Seiten. Auf dem Titelbild sieht man einen entspannt auf einer Bank sitzenden Thomas Gottschalk. Kurze Zusammenfassung: Wie auch im ersten Buch erzählt Thomas Gottschalk aus seinem Leben. Das Buch ist in 21 Kapitel aufgeteilt, die Kapitelüberschriften sind englische Songtitel, die den Inhalt des Kapitels recht gut überschreiben. Thomas Gottschalk beleuchtet insbesondere seine zweite Lebenshälfte mit einzelnen Rückblicken. Fotos findet man in diesem Buch keine. Mein Leseeindruck: Auch in diesem Buch wird der Leser auf eine Reise mitgenommen - hier durch Gottschalks zweite Lebenshälfte. Dabei liegt der Fokus auf seinen aktuellen „Befindlichkeiten“, die das Leben eines schon älteren Menschen so mit sich bringen. Außerdem erzählt er viel von seinen Eltern und deren Herkunft (Schlesien, das er mit seinen Söhnen bereist hat). Er hadert nicht mit seinem Schicksal (abgebranntes Anwesen, „gescheiterte“ Ehe, „Alters-Wehwehchen“), sondern seine lockere Art, Gegebenes hinzunehmen, wird auch beim Lesen deutlich. Er ist einfach ein Sunnyboy, versucht, in allem trotzdem etwas Positives zu erkennen. Sein Schreibstil ist locker, unverblümt und kurzweilig. Ich hatte Spaß beim Lesen, habe das ein oder andere Mal sogar fast herzhaft lachen können. Thomas Gottschalks Reise durch sein Leben zeigt, dass man seine Talente ausleben sollte und sich nicht von anderen beirren lassen darf. Auch wenn es mal nicht so gut im Leben läuft, es mag immer eine andere Tür geben, durch die man treten kann. Auch im Alter erhält sich Thomas Gottschalk seine jugendliche Art. Seine nachdenkliche Seite findet aber auch Platz in dieser Biografie. Fazit: Mir hat die Reise durch die zweite Lebenshälfte Gottschalks gut gefallen. Er ist in erster Linie ein Mensch mit unterhaltenden Fähigkeiten, aber auch ein toller Erzähler, dem man gerne „zuhört“.

Lesen Sie weiter

Macht das Alter klüger?

Von: Andreas Giermaier

06.10.2019

Die jungen Alten Alter ist heute anders, Alte sind heute anders. Irgendwie jünger. Im Kopf, aber auch äußerlich. Wenn man sich Bilder von 65jährigen vor 50 Jahren ansieht und diese mit heute 65jährigen vergleicht, da liegen Welten dazwischen. Thomas Gottschalk, Jahrgang 1950. Ein weiterer Mann, der mich in meiner Kindheit begleitet hat. Mit seinen Shows, allen voran natürlich Wetten Dass, bei der ich sogar mehrere Male live vorort in der Innsbrucker Olympiahalle war und ihn einmal sogar persönlich getroffen hatte um mir ein Autogramm backstage zu holen. Eine echte Erscheinung, so kam er mir damals vor (war wohl Mitte der 1990er). Mit seiner Gottschlak Late Night Show auf RTL und der Hausparty in SAT1, aber auch als Gastgeber der Disney-Filmtage bei RTL eroberte er meine Fernsehabende. Lebenskrisen Insofern war ich begeistert nun die zweite Autobiografie Herbstbunt: Wer nur alt wird, aber nicht klüger, ist schön blöd von ihm zu lesen. Darin beschreibt er eben von dieser neuen Erkenntnis, dass Leben eben doch nicht immer nur easylife sein kann, sondern auch das „wahre Leben“ ihn einholt. Nicht nur ist sein Zuhause in Malibu komplett abgebrannt, auch trennte er sich von seiner Lebenspartnerin Thea Gottschalk. Doch wo viel Schatten, ist häufig dann auch so manches Licht wieder am Horizont zu finden: Gottschalk verliebt sich neu, bekommt hohe Versicherungssummen für all die verbrannten Besitztümer und lässt es sich nun wieder gut ergehen. Älter und klüger Gereift. Nicht nur im außen, sondern auch im Inneren. Der ewige Jugendliche ist ein Stück mehr erwachsen geworden, so scheint es. Ich mag ihn. Egal, ob er nun Opa Alter hat oder nicht, in meinem Herzen (und wohl auch in seinem) bleibt er die“Supernase“

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Thomas Gottschalk wurde am 18. Mai 1950 in Bamberg geboren. Er startete seine Karriere beim Bayerischen Rundfunk. Mit der Sendung »Na sowas!« gelang ihm der Durchbruch im Abendprogramm des ZDF. 1987 übernahm er das Unterhaltungs-Flaggschiff »Wetten, dass..?« und moderierte bis 2011 151 Sendungen. Gottschalk ist seit 1976 mit Thea verheiratet. Er hat zwei Söhne und zwei Enkel und lebt in Süddeutschland und den Vereinigten Staaten.

Zur AUTORENSEITE

Events

18. Okt. 2019

Das Blaue Sofa: Thomas Gottschalk

14:00 Uhr | Events
Thomas Gottschalk
Herbstbunt

18. Okt. 2019

Thomas Gottschalk im Gespräch mit SPIEGEL-Autor Volker Weidermann

15:30 Uhr | Events
Thomas Gottschalk
Herbstbunt

18. Okt. 2019

Lesung und Gespräch mit Thomas Gottschalk im Rahmen Frankfuter Messe

18:00 Uhr | Frankfurt | Lesungen
Thomas Gottschalk
Herbstbunt

19. Okt. 2019

Interview mit Thomas Gottschalk

11:30 - 12:00 Uhr | Lesungen
Thomas Gottschalk
Herbstbunt

19. Okt. 2019

Präsentation und Signierstunde mit Thomas Gottschalk

12:30 - 14:00 Uhr | Lesungen
Thomas Gottschalk
Herbstbunt

Weitere Bücher des Autors