VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ich bin Nele - Nele backt für Weihnachten Set mit Backförmchen

Mit Illustrationen von Carola Sturm

Ab 5 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-570-17196-7

Erschienen: 26.10.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Wunderbare Plätzchenzeit – ein tolles Backbuch mit
sechs Ausstechförmchen

Nele ist eine richtige kleine Naschkatze und freut sich schon riesig auf das Plätzchenbacken mit Mama für die Adventszeit. In diesem wunderschön gestalteten Set findet sie alles, was man dafür braucht: einfache Rezepte, die auch Kindergartenkinder umsetzen können. Schöne, stabile Ausstechförmchen für lustige Plätzchen. Tipps und Tricks zum Verzieren der Plätzchen mit Zuckerguss und Schokolade. Verständliche Erklärungen zu Backofen, Zutaten, Maßeinheiten und Aufbewahrung. Ein tolles Mitbringsel für kleine Bäcker in der Weihnachtszeit!

Mit sechs Ausstechförmchen.

Achtung! Verschluckbare Kleinteile. Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

"Jede Naschkatze wird sich riesig über dieses bleibende Mitbringsel freuen."

Luxemburger Tageblatt (15.12.2015)

Usch Luhn (Autorin)

Usch Luhn kommt aus der Steiermark und lebt abwechselnd in Berlin und am Wattenmeer in Ostfriesland. Sie ist Kommunikationswissenschaftlerin, unterrichtet an einer Filmschule und schreibt eigene Filmdrehbücher sowie Kinder- und Jugendbücher.


Carola Sturm (Illustratorin)

Carola Sturm, geboren 1965, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Wiesbaden. Nach ein paar Jahren in einer Frankfurter Werbeagentur machte sie sich als Illustratorin selbstständig. Ihre Ideen setzt sie am liebsten in Aquarellfarben um. Ihr Motto: „Ich male so, wie es mir als Kind am besten gefallen hätte.“

"Jede Naschkatze wird sich riesig über dieses bleibende Mitbringsel freuen."

Luxemburger Tageblatt (15.12.2015)

"Eine schöne Ergänzung zur Ich bin Nele-Reihe und ein tolles Backbuch für absolute Backanfänger."

booksandbiscuit.blogspot.de (07.11.2015)

16.04.2018 - 20.04.2018

Lesereise

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Buchhandlung Volkert
92237 Sulzbach-Rosenberg

Tel. 09661/812373, info@buchhandlung-volkert.de

ORIGINALAUSGABE

Mit Illustrationen von Carola Sturm

Gebundenes Buch, Pappband, 48 Seiten, 19,4 x 25,9 cm
Pappe mit 6 Backförmchen
Mit fbg. Illustrationen

ISBN: 978-3-570-17196-7

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Kinderbücher

Erschienen: 26.10.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Backbuch und Keksausstecher

Von: Books and Biscuit Datum: 07.11.2015

booksandbiscuit.blogspot.de

Ich bin Nele ist eine wunderbare Bilderbuchreihe für Kinder ab 3 Jahren. Passend zur Weihnachtszeit gibt es nicht nur schöne Geschichten mit Nele, sondern auch ein Backbuch samt sechs Keksausstechern in weihnachtlichen Motiven: Sternschnuppe, Schneemann, Tannenbaum, Elch / Rentier, Engel und Herz. Das Backbuch wird allerdings erst ab 5 Jahren empfohlen.

Zu Beginn werden erst einmal die wichtigsten Utensilien illustriert dargestellt. Wie sehen Mixer und Knethaken aus? Wwelcher ist größer, der Ess- oder Teelöffel? Was sind Topflappen, Ofenhandschuh, Nudelholz, Reibe, Zitronenpresse und co? Auf der Seite danach folgen die wichtigsten Backzutaten: Zucker, Kuvertüre, Butter, Kakao-Pulver, Eigelb, Trockenfrüchte, Backpulver und vieles mehr. So lernen die Kinder direkt die Namen der Dinge, die sie benutzen. Man könnte auch ein Suchspiel in der Küche draus machen: "So sieht ein Ofenhandschuh aus. Findest du unseren in der Küche?".

Bevor es mit den Rezepten losgeht, gibt es eine Backeinleitung mit den wichtigsten Schritten: Hände waschen, Backofen vorheizen, Eier trennen, Bleche einfetten, den Teig ausrollen. Es gibt auch Tipps zur richtigen Aufbewahrung und was der Unterschied zwischen einem gestrichenen und einem gehäuften Löffel ist. Bei den Rezepten finden sich allerhand leckere Klassiker. Mürbeteigplätzchen zum Ausstechen und Verzieren (S. 14). Bärentatzen (S. 17). Pfeffernüsse (S. 21). Apfelringe (S. 25). Aber auch Zimtschnecken (S. 40) und Nussecken (S. 42). Insgesamt sind es 21 Rezepte. Einige davon werden in bebilderten Arbeitsschritten erklärt. Es gibt auch, wenn nötig, eine Einführung, wie man Schokolade richtig schmilzt oder Zuckerguss zubereitet. Dazu kommen immer wieder hilfreiche Tipps und Tricks. Sieht man einmal von der kindlichen Aufmachung ab, ist es auch ein Backbuch für absolute Backanfänger, die sich erstmalig an der Weihnachtsbäckerei versuchen wollen. Anregungen zur schönen Verpackung der selbstgebackenen Leckereien gibt es auch.

Nele backt für Weihnachten ist eine schöne Ergänzung zur Ich bin Nele-Reihe und ein tolles Backbuch für absolute Backanfänger. Praktischerweise sind sechs Keksausstecher gleich mit dabei.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin