Im Schatten des Drachen

Roman

Ab 14 Jahren
Hardcover
17,00 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 24,50 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Finale der großen Japansaga von Bestsellerautorin Julie Kagawa

Eine uralte Beschwörung droht das Kaiserreich Iwagoto für tausend Jahre in düsteres Chaos zu stürzen. Allein der Gestaltwandlerin Yumeko und ihrem geliebten Samurai Tatsumi kann noch die Rettung gelingen. Dafür mussten sie bereits zahlreiche Gefahren überwinden – und schreckliche Opfer bringen. Doch der größte Kampf steht ihnen und ihren Weggefährten noch bevor. Denn im Verborgenen lauert ein Feind, mit dem niemand gerechnet hat ...


Aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz
Originaltitel: Night of the Dragon
Originalverlag: Harlequin
Hardcover mit Schutzumschlag, 448 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-453-27276-7
Erschienen am  13. Juli 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Im Schatten des Drachen (Bd.3) von Julie Kagawa

Von: Prettytigers Bücherregal

16.11.2020

Die Drachenrolle ist zusammengesetzt und dem Feind in die Hände gefallen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Kann es Yumeko und ihren Freunden gelingen, den mächtigen Drachenwunsch zu verhindern? Ein letztes Mal sammeln sich die Charaktere für die alles entscheidende Schlacht und die Spannungsmomente schrauben sich in ungeahnte Höhen. Das Buch weglegen? Sorry, absolut unmöglich. Noch einmal tauchen wir ein in die japanische Mythologie, in der ich mich im dritten Band nun deutlich besser zurechtfinde als noch im Auftaktband der Reihe. Dämonen gegen Yokai, Menschen & Kami - auf den letzten Seiten ziehen sie zur finalen Schlacht, die Julie Kagawa unwahrscheinlich spannend auf Papier gebannt hat. Besonders die letzten Kapitel decken endlich einige Wirrungen auf und Julie Kagawa ist es gelungen, mich mit der einen oder anderen Offenbarung zu überraschen. Yumeko macht als Hauptprotagonistin im dritten Band der Reihe einige Entdeckungen, die ihrem Leben eine neue Richtung weisen. Sie wächst über sich hinaus und erkennt die wahre Macht ihrer Kitsune-Magie. In der gesamten Buchreihe hat mir die subtile Entwicklung der Romantik wirklich gefallen. In Im Schatten des Drachen sind alle Charaktere so ehrlich zu sich selbst, wie bisher noch nie, sodass es im finalen Band auch zu einigen nicht ganz so überraschenden, dennoch wunderschönen romantischen Szenen kommt. Im Schatten des Drachen hat mich vom Hocker gepustet und mir so einige Male feuchte Augen beschert. Die Handlung hat mich emotional mitgenommen, denn die Autorin, zu deren bekanntesten Werken wohl die Plötzlich Fee-Reihe gehört, lässt ihre Leser*innen an einigen Stellen wirklich leiden. Yumekos Reise wird in einem berührenden Epilog abgeschlossen, der die Story gelungen abrundet und mich das Buch zufrieden hat beiseitelegen lassen. Das tränenreiche Ende einer Buchreihe: Julie Kagawa hat eine fantastische Welt mit erstaunlichen Charakteren erschaffen. Der dritte Band der Reihe ist das absolute Highlight für mich, denn Yumekos Geschichte endet episch! ♡ ©Lisa B. | Prettytigers Bücherregal | prettytigerbuch Bewertung: 5 von 5 Sternen https://prettytigerbuch.blogspot.com/

Lesen Sie weiter

Uralte Beschwörung!!!

Von: Book_love_lady

28.10.2020

Ich habe den dritten Teil von Bloggerportal als Rezensionsexemplar bekommen, Dankeschön dafür. Warum wollte ich dass? Damit ich endlich die Reihe von meiner Sub streichen kann.  Das Buchcover ist wunderschön und passt so gut zum Inhalt und der restlichen Reihe. Der Schreibstil ist wie zu erwarten fesselnd und flüssig, denn letzen Teil konnte ich kaum aus der Hand legen. Ein aller letztens mal mach sich das Fuchs Mädchen Yumeko und ihre Weggefährten auf die Reise um das Kaiserreich zuretten. Werden Sie es schaffen die uralte Beschwörung zu verhindern und welche Feinde lauern noch im Verborgenen... Der einstig fiel mir sehr einfach da ich die Bänder alle hintereinander gelesen habe. Die Geschichte wird wie vorher auch aus drei Perspektiven erzählt.Die Atmosphäre ist sehr düster und doch gibt es Momente voller Liebe und Zuneigung zwischen den Charakteren, was mir besonders gut gefallen hat. Im laufe der Geschiehte wird die Herkunft von Yumeko gelüftet und noch so einige andere Überraschungen stehen der kleinen Gruppe bevor. Ganz Ehrlich das Ende hat mich überrascht mit so vielen unerwarteten Wendungen habe ich nicht gerechnet. Und tatsächlich habe ich sogar ein paar Tränchen vergossen. Der Epilog hat mir sehr gut gefallen er hat der Reihe ein rundes ende beschert.   Ich kann euch die Bücher der Autorin nur weiter empfehlen. Sayonara

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien »Plötzlich Fee« und »Plötzlich Prinz« wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. Die darauffolgende Erfolgsserie »Talon« stand ganz im Zeichen der Drachen. Mit »Im Schatten des Fuchses«, »Im Schatten des Schwertes« und »Im Schatten des Drachen« erfüllt sich Julie Kagawa nun ihren Traum: die Mythen Japans in einer großen Fantasy-Saga lebendig werden zu lassen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Zur Autor*innenseite

Links